Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


So wirken Sie der Säure beim Kochen entgegen

Mögliche Probleme mit Preserved Squash

  1. Saure Koch- und Backzutaten wie Essig und Zitronensaft verleihen Gerichten einen sauren oder säuerlichen Geschmack. Bestimmte Obst- und Gemüsesorten, einschließlich Tomaten, setzen bei Hitzeeinwirkung Säure frei. Um die Säure in Ihren Rezepten oder Gerichten zu reduzieren, kontern Sie sie mit einer Base oder reduzieren Sie die Säure, die während des Kochvorgangs freigesetzt wird.

Schritt 1

  1. Zum Schneiden der Säure Saucen oder Flüssigkeiten mit Wasser oder Zucker verdünnen. Verwenden Sie 1 Tasse Zucker und 64 Unzen. Wasser für jede Tasse Zitronensaft, um eine einfache Limonade herzustellen, die die Süße des Zuckers und den neutralen pH-Wert des Wassers verwendet, um die scharfe Säure des Zitronensafts auszugleichen.

Schritt 2

  1. Saures Gemüse wie Tomaten längere Zeit bei schwacher Hitze köcheln lassen, um den Säuregehalt zu verringern. Zum Beispiel Spaghettisauce in einem Slow Cooker 6 bis 8 Stunden köcheln lassen, anstatt sie eine Stunde lang auf dem Herd zu kochen. Es dauert ungefähr 6 Stunden, um den 209-Grad-Siedepunkt in einem langsamen Herd zu erreichen, verglichen mit 30 bis 40 Minuten auf einem Herd.

Schritt 3

  1. Mische Backpulver oder Salz mit deinen Rezeptzutaten, um der Säure entgegenzuwirken. Backpulver hat einen pH-Wert von ungefähr 9, während Zitronensaft einen pH-Wert von ungefähr 3 hat. Der pH-Wert des Tafelsalzes variiert. Meersalz hat einen pH-Wert von ca. 8. Fügen Sie Backpulver zu Ihren Brot- und Kuchenrezepten hinzu, um das Brot aufzutrocknen und die Säure zu reduzieren.

Schritt 3

  1. Langsamkocher

  2. Backpulver

Schritt 3

  1. Eine Säure ist eine Verbindung mit einem pH-Wert unter 7; Basen haben einen pH-Wert über 7. Neutrale Verbindungen haben einen pH-Wert von 7.

  2. Lebensmittel verderben, wenn sie Hitze oder Sauerstoff ausgesetzt sind. Fügen Sie Obst und Gemüse Essig oder Zucker hinzu, um ein schnelles Verderben zu verhindern.

  3. Eine Säure ist eine Verbindung mit einem pH-Wert unter 7; Basen haben einen pH-Wert über 7. Neutrale Verbindungen haben einen pH-Wert von 7.

  4. Lebensmittel verderben, wenn sie Hitze oder Sauerstoff ausgesetzt sind. Fügen Sie Obst und Gemüse Essig oder Zucker hinzu, um ein schnelles Verderben zu verhindern.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c