Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


Thrive Patch Review: Gewichtsverlust, Sicherheit, Nebenwirkungen

Unterm Strich

  1. Das Thrive Patch ist ein Pflaster zur Gewichtsreduktion, das Sie auf Ihre Haut auftragen.

  2. Es wird im Rahmen eines achtwöchigen Lifestyle-Programms der Firma Le-Vel verkauft.

  3. Das Programm behauptet, den Gewichtsverlust zu unterstützen, die gesunde Verdauung zu unterstützen, gesundes Altern zu fördern und die Gehirn- und Immunfunktion zu verbessern.

  4. Der Verkauf erfolgt über die Unternehmenswebsite und über Befürworter des Programms in einem mehrstufigen Marketingschema. Das bedeutet, dass Personen, die das Programm verwenden, es an ihre Freunde verkaufen.

  5. Dieser Artikel gibt einen Überblick über den Thrive Patch und darüber, ob wissenschaftliche Erkenntnisse seine Versprechen stützen.

Arbeiten?

  1. Das Thrive-Pflaster ist ein Gewichtsverlust-Hilfsmittel, das Sie wie ein Pflaster auf Ihre Haut auftragen.

  2. Es wird im Rahmen eines Lifestyle-Plans verkauft, der behauptet, den Menschen dabei zu helfen, "körperliche und geistige Höchstwerte zu erfahren und zu erreichen" (1).

  3. Der Plan besteht aus drei Schritten, deren tägliche Ausführung empfohlen wird. Eine Lieferung für acht Wochen kostet ungefähr 300 US-Dollar.

  4. Die Produktlinie soll Vitamine, Mineralien, Pflanzenextrakte, Antioxidantien, Enzyme, Probiotika und Aminosäuren enthalten.

  5. Diese werden in verschiedenen Formen angenommen. Die Teilnehmer nehmen morgens Supplementkapseln, mittags einen Shake und wechseln nachmittags ihren Thrive Patch.

  6. Der Patch bleibt 24 Stunden lang aktiv und soll funktionieren, indem er seine einzigartige Formel direkt über die Haut abgibt.

Was ist im Thrive Patch?

  1. Das Thrive Patch enthält eine Reihe von Wirkstoffen, darunter:

  2. Es sind auch andere Patches verfügbar - nämlich der Thrive Ultra Patch und der Black Label Patch.

  3. Diese Patches enthalten zusätzliche Zutaten wie:

  4. Kunden können ihren regulären Thrive Patch gegen Aufpreis auf eine dieser beiden Optionen upgraden.

Hilft der Thrive Patch beim Abnehmen?

  1. Keine Studie hat die Wirksamkeit des Thrive Patch zur Gewichtsreduktion untersucht.

  2. Drei der Inhaltsstoffe des Thrive Patch wurden jedoch in dieser Hinsicht untersucht.

  3. Die Auswirkungen des Krauts Coleus forskohlii auf das Gewicht wurden in zwei kleinen randomisierten, doppelblinden, kontrollierten Studien untersucht - eine bei Männern und eine bei Frauen.

  4. Bei Frauen hatte es keine Auswirkung auf das Gewicht, aber es wurde festgestellt, dass das Kraut eine geringe Auswirkung auf die Körperzusammensetzung bei Männern hatte und zu einer Verringerung des Körperfetts um 4% führte (2, 3). .

  5. Die Ergebnisse der Männerstudie waren jedoch unterschiedlich und die Auswirkung auf das Körpergewicht unbedeutend.

  6. Grüne Kaffeebohnen sind ungeröstet. Sie sind eine Quelle von Chlorogensäure, einem Kohlenhydratblocker, der den Gewichtsverlust unterstützt, indem er die Absorption von Kohlenhydraten blockiert.

  7. Eine 12-wöchige Studie ergab, dass Teilnehmer, die mit Chlorogensäure angereicherten Kaffee tranken, durchschnittlich 11,9 Pfund (5,4 kg) abnahmen, verglichen mit 3,8 Pfund (1,7 kg) bei der Kontrollgruppe, die regulär behandelt wurde Kaffee (4).

  8. Eine andere Studie mit Kaffeebohnenextrakt ergab jedoch, dass es keinen signifikanten Einfluss auf das Gewicht hatte (5).

  9. Garcinia Cambogia ist eine beliebte Ergänzung zur Gewichtsabnahme. Es soll den Gewichtsverlust unterstützen, indem es die Fettverbrennung steigert und den Appetit reduziert.

  10. Die Ergebnisse von Gewichtsverluststudien sind gemischt, wobei die positiven Studien nur marginale Auswirkungen zeigen (6).

  11. Zum Beispiel verloren in einer 12-wöchigen Studie die Teilnehmer, die das Supplement einnahmen, nur 1,94 Pfund (0,88 kg) mehr als die Kontrollgruppe (7).

  12. Insgesamt ist die Untersuchung, die belegt, dass die Wirkstoffe des Thrive Patch zur Gewichtsreduktion beitragen, derzeit unzureichend.

  13. Außerdem ist unklar, wie viel der Wirkstoffe im Pflaster enthalten sind und ob sie in ausreichender Menge vorhanden sind, um eine Wirkung zu erzielen.

  14. Die Dermal Fusion Technology (DFT) - die Technologie zur Abgabe der Inhaltsstoffe - wurde ebenfalls nicht untersucht, und es ist unmöglich zu wissen, wie effektiv sie bei der Abgabe der Wirkstoffe aus dem Pflaster ist durch deine Haut.

  15. Dies bedeutet, dass neben dem Mangel an Beweisen für die Wirksamkeit der Inhaltsstoffe des Pflasters derzeit nicht klar ist, ob die Pflaster Ihren Blutspiegel dieser Wirkstoffe überhaupt erhöhen können.

Erfolgreiches Patch-Stack-Up?

  1. Zusätzlich zum vielversprechenden Gewichtsverlust behauptet der Thrive Patch, das Energieniveau zu erhöhen und die Gehirnfunktion, das Appetitmanagement und die Verdauungsgesundheit zu verbessern.

  2. Wie bei den Gewichtsverlust-Behauptungen bedeutet der Mangel an Studien, die diese angeblichen Vorteile untersuchen, dass es unmöglich ist zu beurteilen, ob sie wahr sind oder nicht.

  3. Einige der Inhaltsstoffe der Thrive-Produkte, einschließlich des Thrive-Patch, wurden mit einigen dieser Effekte in Verbindung gebracht.

  4. Zum Beispiel enthalten die Lifestyle-Kapseln Koffein und das Probiotikum Lactobacillus acidophilus, das einige dieser gesundheitlichen Auswirkungen haben kann, wie z. B. verringerte Müdigkeit und verbesserte Darmgesundheit (8, 9, 10).

  5. Das Thrive Patch enthält auch CoQ10, das mit einer verringerten Muskelermüdung und einer anschließenden Verbesserung der Trainingsleistung in Verbindung gebracht wurde (11).

  6. Es ist jedoch unklar, wie viele dieser Inhaltsstoffe die Le-Vel-Produkte enthalten und ob sie in Mengen erhältlich sind, die für eine Wirkung ausreichen.

  7. Angesichts des Mangels an Nachforschungen und der Unbestimmtheit einiger Behauptungen ist es wahrscheinlich ratsam, der Wirksamkeit der Produkte skeptisch gegenüberzustehen.

Nebenwirkungen und Risiken

  1. Thrive Patches werden nicht empfohlen für Personen unter 18 Jahren sowie für schwangere oder stillende Frauen (12).

  2. Da sie jedoch nicht untersucht wurden, wurden auf der Le-Vel-Website keine Nebenwirkungen aufgelistet.

  3. Allerdings deuten einzelne Berichte auf Websites und in Foren auf mögliche Nebenwirkungen hin, wie Hautausschläge an der Stelle des Pflasters. Angstzustände, Übelkeit, Magenkrämpfe, Herzklopfen und Kopfschmerzen wurden auch von Personen angeführt, die die Produkte einnahmen.

  4. Diese Berichte sind schwer zu überprüfen, können jedoch auf die Produkte zurückzuführen sein, die die Verbraucher mit dem Plan gekauft haben.

Fazit

  1. Das Thrive Patch soll beim Abnehmen helfen und Energie, Gehirnfunktion, Appetitmanagement und Verdauungsgesundheit verbessern.

  2. Obwohl einige Inhaltsstoffe solche Vorteile bieten können, ist die Forschung unzureichend und es ist unklar, ob die dermale Fusionstechnologie des Pflasters diese Inhaltsstoffe über Ihre Haut abgeben kann.

  3. Es ist auch daran zu erinnern, dass das Produkt zwar zahlreiche positive Bewertungen erhalten hat, dass es aber von vielen Nutzern auch verkauft wird. Dies erschwert die Unterscheidung zwischen echten Empfehlungen und Verkaufsgesprächen.

  4. Es kann manchen Menschen helfen, ihren gesunden Lebensstil zu beginnen - oder es kann ein teurer Trick sein.

  5. Ohne Beweise aus unabhängigen Studien ist es unmöglich zu sagen.

  6. Wie bei den meisten Gesundheits- und Lifestyle-Produkten, die scheinbar unrealistische Ergebnisse versprechen, ist es immer eine gute Idee, skeptisch zu bleiben.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c