Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


Vorteile des Verzehrs von Zuckermais

Iss Schokolade, um Diabetes zu bekämpfen

  1. Zuckermais ist eines der beliebtesten Gemüsesorten. Es wird von Erwachsenen und Kindern gleichermaßen wegen seines süßen Geschmacks geliebt. Obwohl dieses Gemüse süß und köstlich ist, ist es eine großartige Quelle für viele Vitamine und Mineralien. Laut WHFoods.org ist Zuckermais sehr reich an Vitamin B1, Vitamin B5, Vitamin C, Phosphor, Mangan, Folsäure und Ballaststoffen. Aufgrund der in Zuckermais enthaltenen Vitamine kann der Verzehr dieses köstlichen Gemüses viele gesundheitliche Vorteile mit sich bringen.

Herz-Kreislauf-Gesundheit

  1. Zuckermais ist eine ausgezeichnete Quelle für Folsäure. Folsäure ist allgemein als Vitamin B9 bekannt. Laut NaturalHomeRemedies.org senkt der Verzehr von Folsäure wirksam den Homocysteinspiegel im Körper. Homocystein ist eine Aminosäure, die die Blutgefäße schädigen kann. Erhöhte Homocysteinspiegel im Körper können direkt zu Herzinfarkten, Schlaganfällen und peripheren Gefäßerkrankungen führen. Der Verbrauch von 100 Prozent des täglichen Folsäure-Werts kann das Risiko eines Herzinfarkts um bis zu 10 Prozent senken.

Krebsprävention

  1. Zuckermais enthält eine Chemikalie namens Beta-Cryptoxanthin. Beta-Cryptoxanthin ist chemisch dem bekannten chemischen Beta-Carotin ähnlich. Der menschliche Körper wandelt Beta-Cryptoxanthin beim Verzehr in Lebensmitteln in Vitamin A um. Laut einer Studie von Jian-Min Yuan, die in Cancer Epidemiology Biomarkers and Prevention veröffentlicht wurde, besteht ein umgekehrter Zusammenhang zwischen dem Verbrauch von Beta-Cryptoxanthin und der Entwicklung von Lungenkrebs. Dies bedeutet, dass die Prävalenz der Entwicklung von Lungenkrebs umso geringer ist, je mehr Beta-Cryptoxanthin konsumiert wird.

Speichererweiterung

  1. Zuckermais enthält viel Thiamin oder Vitamin B1. Laut WHFoods.org ist Thiamin ein essentieller Nährstoff für die Gehirnzellen und die kognitiven Funktionen. Der Konsum von Thiamin ist notwendig, damit der Körper Acetylcholin produziert. Acetylcholin ist ein Neurotransmitter, der für die Aufrechterhaltung der Gedächtnisleistung unerlässlich ist. Einer der Hauptfaktoren bei Alzheimer ist der niedrige Acetylcholinspiegel.

Sichtschutz

  1. Laut AusFoodNews.com.au enthält Zuckermais das Antioxidans Zeaxanthin. Zeaxanthin ist das gelbe Pigment, das natürlicherweise in Zuckermais vorkommt. Der Konsum von Zeaxanthin kann vor altersbedingten Augenerkrankungen wie Makuladegeneration schützen. Zuckermais enthält außerdem Folsäure und Beta-Carotin, die ebenfalls vor Makuladegeneration schützen können.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c