Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


Vorteile von Birnen bei Diabetes

Umweltschutz

  1. Diabetes erhöht das Risiko für die Entwicklung vieler anderer chronischer Krankheiten, einschließlich Herzerkrankungen. Ihre Chancen verschlechtern sich, wenn Ihr Blutzucker nicht unter Kontrolle ist. Alles, was Sie essen, trägt zu Ihrem Blutzucker bei. Wählen Sie Ihre Lebensmittel daher sorgfältig aus. Obst, insbesondere die ballaststoffreiche Birne, ist ein gutes Lebensmittel für Diabetiker.

Option für gesunde Snacks

  1. Birnen bieten einer Person mit Diabetes einen sehr gesunden Snack. Sie sind arm an Kohlenhydraten und Kalorien. Eine mittelgroße Birne enthält nur 100 Kalorien und nur 26 Gramm Kohlenhydrate. Der Schlüssel zu einem guten Snack für Diabetiker ist sowohl die Kalorien- als auch die Kohlenhydratkontrolle, und Birnen bieten beides.

Vitamine und Mineralien

  1. Der beste Weg, um die Vitamine und Mineralien zu erhalten, die Ihr Körper benötigt, besteht darin, sie über die Nahrung zu sich zu nehmen. Birnen bieten eine große Auswahl an Vitaminen und Mineralstoffen, die Sie benötigen, um gesund zu bleiben. Dies ist für jeden wichtig, insbesondere für Diabetiker. Birnen enthalten die Mineralstoffe Kalzium, Eisen, Magnesium und Kalium sowie die Vitamine C, E, K, Folsäure, Beta-Carotin, Lutein, Cholin und Retinol.

Fiber

  1. Birnen gelten, besonders wenn die Haut noch bedeckt ist, als ballaststoffreiches Lebensmittel. Eine mittlere Birne enthält 5 g Ballaststoffe. Ballaststoffe sind ein sehr wichtiger Bestandteil einer gesunden Ernährung für Diabetiker. Ballaststoffe senken den Cholesterinspiegel und kontrollieren das Körpergewicht und den Blutzucker. Eine Mahlzeit oder ein Snack mit Ballaststoffen verlangsamt die Aufnahme von Kohlenhydraten in die Blutbahn. Dies führt über einen längeren Zeitraum zu einem anhaltenderen und langsameren Anstieg des Blutzuckers, wodurch die Wahrscheinlichkeit eines Anstiegs des Blutzuckers verringert wird.

Befriedige dein süßes Verlangen

  1. Das Verlangen nach süßen Speisen kann einen Diabetiker auf eine schlechte Blutzuckerkontrolle hinweisen. Birnen sind eine süße Leckerei, mit der Sie Ihre Naschkatzen beruhigen können, ohne die Kontrolle über Ihre Krankheit zu verlieren. Iss eine Birne zum Nachtisch oder als süßen Snack. Sie können sogar Birnenscheiben mit zuckerfreier, fettfreier Schlagsahne kombinieren, um ein sättigendes und gesundes Dessert zu erhalten.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c