Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


Warum gegrilltes Schweinekotelett eine gesündere Methode ist, um an Ihr Protein zu kommen

Achtung

  1. Schweinefleisch, manchmal als "das andere weiße Fleisch" bezeichnet, ist eine beliebte Fleischoption. Während es im Vergleich zu Hähnchenbrust oder nicht-tierischem Eiweiß möglicherweise nicht die gesündeste Wahl ist, kann Schweinefleisch bei richtiger Zubereitung an den meisten Esstischen Platz finden. Das National Pork Board sagt, dass jeder Schnitt von der Lende, wie Schweinekoteletts, tatsächlich schlanker ist als Hähnchenschenkel ohne Haut. Darüber hinaus kann Grillen statt Braten dazu beitragen, überschüssige Kalorien in Schach zu halten.

Kalorien aus Schweinekotelett

  1. ChooseMyPlate.gov empfiehlt, dass Amerikaner nur 35 Prozent ihrer gesamten Kalorien pro Tag aus Fett zu sich nehmen. Das sind 36 bis 62 Gramm für Frauen und 62 bis 109 Gramm für Männer. Smithfield, eine beliebte Fleischmarke, produziert Schweinekoteletts, die 193 Kalorien in einer 4-Unzen-Portion oder etwa 145 Kalorien für 3 Unzen liefern.

Protein in Schweinekoteletts

  1. Das Eiweiß in Schweinekoteletts ist einer der Hauptbestandteile des Fleisches. Schweinekoteletts haben viel von diesem Nährstoff, der für eine gesunde Ernährung und starke Muskeln und Knochen unerlässlich ist. Harvard Health Publishing berichtet, dass ein durchschnittlicher Erwachsener 0,8 Gramm Protein pro Kilogramm Körpergewicht oder alle 2,2 Pfund benötigt.

  2. Die US-amerikanische Arzneimittelbehörde Food Drug Administration empfiehlt, dass der Durchschnittsamerikaner, der täglich eine Diät mit 2.000 Kalorien zu sich nimmt, je nach Aktivität und Alter 50 Gramm Protein pro Tag zu sich nimmt. Die durchschnittliche Proteinmenge in Schweinekoteletts beträgt ungefähr 23 Gramm für eine 3-Unzen-Portion.

Keine Kohlenhydrate in Schweinekoteletts

  1. Wenn Sie eine Low-Carb- oder Keto-Diät einhalten, sind Sie froh zu wissen, dass in Schweinekoteletts keine Kohlenhydrate enthalten sind. Die Harvard T.H. Die Chan School of Public Health behauptet, es gebe Hinweise darauf, dass kohlenhydratarme Diäten Menschen dabei helfen könnten, schneller abzunehmen. Die Atkins Diät behauptet, dass die Begrenzung der Kohlenhydrate dem Körper hilft, Fett zu verbrennen und in Kraftstoff umzuwandeln. Dies hält den Körper am Laufen und hilft Ihnen, mehr Gewicht zu verlieren.

Vergessen Sie nicht, Fett zu berücksichtigen

  1. Die Fettmenge in Schweinekoteletts ist wahrscheinlich der größte Nachteil beim Verzehr des Fleisches. Laut ChooseMyPlate.gov schlagen die Ernährungsrichtlinien vor, dass die meisten Menschen, basierend auf einer 2000-Kalorien-Diät, nicht mehr als 35 Prozent ihrer täglichen Kalorien aus Fett zu sich nehmen sollten.

  2. Mit 7,8 Gramm Fett für eine 3-Unzen-Portion Top Loin können knochenlose Koteletts genau zu dieser Richtlinie passen. Dank der veränderten Zucht- und Fütterungstechniken ist Schweinefleisch magerer als je zuvor. Laut National Pork Board weist Schweinefleisch ab 2019 etwa 16 Prozent weniger Fett auf als 1991.

Welche anderen Kochoptionen gibt es?

  1. Das Braten in Schweröl sollte auf jeden Fall vermieden werden, und während das Grillen großartig ist, können auch andere Kochoptionen verwendet werden. Die American Heart Association schlägt vor, so viel Fett wie möglich zu entfernen, bevor Sie kochen und überschüssiges Fett abschütten.

  2. Andere gesunde Kochoptionen für Schweinekoteletts sind Backen, Grillen oder sogar Kochen in einem langsamen Kocher. Reduzieren Sie mit den richtigen Kochgeräten die Fettmenge in einem Schweinekotelett noch mehr. Vergessen Sie nicht, Ihr Protein mit Gemüse und Kohlenhydraten wie Süßkartoffeln zu kombinieren, um einen optimalen Nährstoffnutzen zu erzielen.

  3. Das Braten in Schweröl sollte auf jeden Fall vermieden werden, und während das Grillen großartig ist, können auch andere Kochoptionen verwendet werden. Die American Heart Association schlägt vor, so viel Fett wie möglich zu entfernen, bevor Sie kochen und überschüssiges Fett abschütten.

  4. Andere gesunde Kochoptionen für Schweinekoteletts sind Backen, Grillen oder sogar Kochen in einem langsamen Kocher. Reduzieren Sie mit den richtigen Kochgeräten die Fettmenge in einem Schweinekotelett noch mehr. Vergessen Sie nicht, Ihr Protein mit Gemüse und Kohlenhydraten wie Süßkartoffeln zu kombinieren, um einen optimalen Nährstoffnutzen zu erzielen.