Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


Was passiert, wenn Sie zu viel gekochten Reis essen?

Vollständige Proteinüberlegungen

  1. Reis ist ein Grundnahrungsmittel vieler Kulturen und liefert eine gute Energiequelle in Form von Kohlenhydraten. Es gibt viele Reissorten; Alle sind kohlenhydratreich und zu viel Essen kann dazu führen, dass Sie zu wenig von den anderen Nährstoffen zu sich nehmen, die für eine optimale Gesundheit erforderlich sind. Verwenden Sie einen Kalorienzähler, um sicherzustellen, dass Sie jeden Tag die beste Ernährung erhalten.

Wenige Nährstoffe im Reis

  1. Eine Tasse gekochter Kurzkornreis liefert 242 Kalorien, 53 Gramm Kohlenhydrate und 4,39 Gramm Protein, wie das US-Landwirtschaftsministerium berechnet. Reis enthält auch geringe Mengen an Eisen, Phosphor, Kalium, Thiamin und Folsäure sowie einige andere Mikronährstoffe. Reis hat sehr wenig Natrium und kein Vitamin C. Die minimalen Mengen oder das völlige Fehlen vieler Mikronährstoffe würden zu einem Nährstoffmangel führen, wenn Ihre Ernährung hauptsächlich aus Reis besteht.

Kohlenhydrate im Reis

  1. Reis ist ziemlich kalorienarm, enthält aber sehr viele Kohlenhydrate. Der tägliche empfohlene Prozentsatz an Kalorien, den Sie täglich aus Kohlenhydraten erhalten sollten, liegt zwischen 45 und 65 Prozent. Dies entspricht 900 bis 1.300 Kalorien für jemanden, der durchschnittlich 2.000 Kalorien pro Tag zu sich nimmt. Wenn Sie zu viel Reis essen, kann sich dies nachteilig auf den Glukosestoffwechsel und die Insulinproduktion in Ihrem Körper auswirken.

Reis und Aroma

  1. Naturreis hat sehr wenig Geschmack und wird daher nur selten alleine gegessen. Reis wird in der Regel mit Butter oder Saucen vermischt und dient als Füllstoff auf dem Teller. Wenn Sie zu viel von diesem geschmacksverstärkten Reis essen, kann sich die Kalorienzahl schnell erhöhen. Wenn Sie etwas Butter oder ein paar Esslöffel Saucengewürz hinzufügen, können Sie die Anzahl der Kalorien in einer Tasse Reis verdoppeln.

Reis füllt sich

  1. Gekochter weißer Reis enthält 4 Gramm Ballaststoffe pro Tasse; brauner Reis enthält 7 Gramm Ballaststoffe pro Tasse. Wenn Sie zu viel Reis essen, werden Sie satt, was es schwierig macht, andere Lebensmittel zu sich zu nehmen. Zusätzlich zu Kohlenhydraten sollten Sie 10 bis 35 Prozent Ihrer täglichen Kalorien in Form von hochwertigen Proteinen zu sich nehmen. Sie müssen auch 20 bis 35 Prozent Ihrer Ernährung aus gesunden Fetten zusammensetzen. Reis liefert keine nennenswerten Mengen dieser Nährstoffe, und wenn Sie zu viel Reis essen, haben Sie keinen Appetit darauf, sie einzuschließen.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c