Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


Was sind die gesundheitlichen Vorteile von Erdnussbuttergelee?

Weitere Informationen

  1. Erdnussbutter- und Geleesandwiches sind ein Grundnahrungsmittel in vielen amerikanischen Diäten, und die verwendeten Zutaten sind einfach und kostengünstig, bieten jedoch mehrere gesundheitliche Vorteile. Eine Portion Erdnussbutter ist 2 EL. und eine Portion Gelee ist 1 EL. Ein Erdnussbutter-Gelee-Sandwich ist eine gute Ergänzung zu einer Mahlzeit und macht auch einen guten Snack.

Protein

  1. Erdnussbutter ist in den Fleisch- und Bohnenanteil der Lebensmittelpyramide eingeteilt. Eine Portion Erdnussbutter enthält ca. 8 g Eiweiß und trägt zur Gesunderhaltung von Muskeln, Haut, Haaren und Zähnen bei. Protein spielt auch eine Rolle bei der Hormonfunktion und hält das Blut gesund. Das Gelee bietet nicht viel zusätzliches Protein zum Sandwich, aber die Verwendung von Vollkornbrot erhöht Ihre Proteinaufnahme.

Fiber

  1. Gelee aus allen Früchten enthält mehr Ballaststoffe als andere Sorten, und Erdnussbutter enthält 2 g pro Portion. Ballaststoffe sind ein wichtiger Nährstoff, da sie die Regelmäßigkeit der Verdauung fördern und die Kontrolle des Cholesterinspiegels unterstützen. Darüber hinaus füllt der Verzehr von Nahrungsmitteln, die Ballaststoffe, Erdnussbutter und Gelee enthalten, den Magen und trägt dazu bei, dass Sie sich für längere Zeit satt fühlen. Dies ist wichtig, wenn Sie auf Ihr Gewicht achten, da dies dazu beitragen kann, Hunger zwischen den Mahlzeiten zu vermeiden.

Gesunde Fette

  1. Erdnüsse sind eine gute Quelle für herzgesunde Fette. Erdnussbutter hat einige dieser Vorteile. Die ungesättigten Fette in Nüssen können Ihren Cholesterinspiegel senken und das Risiko für Herzerkrankungen senken. Sie können auch gesundheitliche Vorteile für Ihr Gehirn und Ihre Haut bieten und Ihnen einen Energieschub geben. Jelly ist fettfrei und in Maßen ein gesunder Bestandteil einer fettarmen und herzgesunden Ernährung.

Antioxidantien

  1. Vitamin E ist ein Antioxidans, das in Erdnüssen vorkommt. Es kann dabei helfen, Ihren Körper vor Schäden durch freie Radikale zu schützen, die zur Entstehung von Krebs und Herzerkrankungen beitragen. Resveratrol ist ein weiteres Antioxidans, das in Erdnüssen und Erdnussbutter enthalten ist. Es hat das Potenzial, Sie vor Krebs und Herzproblemen zu schützen, hat aber auch Anti-Aging-, Anti-Virus- und entzündungshemmende Eigenschaften und bietet Schutz für eine gesunde Gehirnfunktion.

Vitamine

  1. Da Gelee aus Früchten hergestellt wird, erhöhen Sie beim Verzehr die Aufnahme von Vitamin C. Dieses Vitamin ist wichtig für die Immunität, die Wundheilung und die Gesundheit Ihrer Zähne und Ihres Zahnfleisches. Erdnussbutter ist eine gute Quelle für verschiedene B-Vitamine, die Ihr Körper benötigt, um die Energie zu nutzen, die er aus den Lebensmitteln gewinnt, die Sie essen. Niacin ist eines dieser B-Vitamine und eine Portion Erdnussbutter enthält 24 Prozent Ihres täglichen Bedarfs. Wenn Sie ausreichend Niacin zu sich nehmen, kann sich das Risiko für die Entwicklung einer Alzheimer-Krankheit verringern. Folat ist ein weiteres B-Vitamin, das in Erdnussbutter enthalten ist und hilft, Geburtsschäden bei schwangeren Säuglingen vorzubeugen. Gelee enthält Spuren von einigen B-Vitaminen.

Mineralien

  1. Ein Erdnussbutter-Gelee-Sandwich bietet die Vorteile einiger Mineralien wie Kalium, Magnesium, Eisen, Zink und Kalzium. Kalium ist wichtig für die Regulierung eines gesunden Blutdrucks. Calcium und Magnesium spielen eine Rolle für die Gesundheit Ihrer Knochen. Zink ist wichtig für das Sehen und die Wundheilung. Eisen ist ein notwendiger Nährstoff für eine gesunde Sauerstoffversorgung des Blutes.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c