Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


Was sind die Vorteile von Buchweizenmehl?

Vitamin- und Mineralstoffquelle

  1. Buchweizenmehl wird häufig in Pfannkuchen verwendet und ist eine ballaststoffreiche, proteinreiche Alternative zu Weißmehl. Es ist auch höher in vielen essentiellen Vitaminen und Mineralstoffen als Weißmehl. Sie können in vielen Rezepten Buchweizenmehl anstelle von Weiß- oder Vollkornmehl verwenden, auch für Muffins, Kekse und Brote.

Kohlenhydrate

  1. Eine 1/4-Tasse-Portion Buchweizenmehl enthält 100 Kalorien, von denen die meisten aus Kohlenhydraten stammen. Eine Tasse enthält 21 g Kohlenhydrate, meistens Stärke. Buchweizenmehl enthält eine bedeutende Menge Ballaststoffe, wobei eine Portion 3 g enthält, was fast 10 Prozent des Tageswerts für Erwachsene ausmacht.

Protein

  1. Buchweizenmehl enthält weniger als 1 g Fett, sodass die meisten Kalorien, die nicht aus Kohlenhydraten stammen, aus Eiweiß stammen. Eine Portion enthält 3,8 g Protein. Dies ergibt 8 Prozent des Tageswertes für Frauen und 7 Prozent für Männer.

Mineralien

  1. Eine 1/4-Tasse-Portion Buchweizenmehl liefert mehr als 10 Prozent des Tageswerts von vier Mineralien. Eine Portion liefert 18 Prozent Magnesium und 14 Prozent Phosphor, die beide beim Aufbau starker Knochen und Zähne helfen. Mangan, das zur Stabilisierung Ihres Blutzuckers beiträgt, wird in noch größeren Mengen bereitgestellt, wobei jede Portion 26 Prozent des Tageswerts liefert. Jede Portion liefert 17 Prozent des täglichen Kupferwertes. Kupfer ist neben Eisen wichtig für die Produktion roter Blutkörperchen. Buchweizenmehl liefert auch Eisen. Eine Portion liefert 7 Prozent des Tageswertes für Frauen und 15 Prozent für Männer.

Vitamine

  1. Obwohl es nur wenig Vitamin C und keine fettlöslichen Vitamine enthält, liefert Buchweizenmehl 10 Prozent oder mehr des täglichen Wertes von drei B-Vitaminen. Eine Portion liefert 10 Prozent Thiamin, was zu einer gesunden Durchblutung beiträgt. Eine Portion enthält außerdem 12 Prozent Niacin. Niacin ist auch für eine gute Durchblutung notwendig. Es unterstützt auch Ihr Nervensystem. Zusätzlich liefert eine Portion Buchweizenmehl 14 Prozent des Tageswertes von B-6. B-6 hilft Ihnen, Fette und Proteine ​​aufzunehmen.

Weizen- und glutenfrei

  1. Buchweizenmehl ist technisch gesehen kein Weizenprodukt, daher können viele Menschen mit Weizenallergien dieses Mehl verwenden. Buchweizenmehl ist auch glutenfrei, sofern es getrennt von Weizenprodukten verarbeitet wird. Wenn Sie kein Gluten vertragen, kann Buchweizenmehl in vielen Ihrer Rezepte den Platz von Weizenmehl einnehmen. Überprüfen Sie immer die Verpackung von Buchweizenmehl, um sicherzustellen, dass es vollständig glutenfrei ist.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c