Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


Was sind die Vorteile von Hühnerbrühe?

9. Paläofreundliche Schokolade Habanero Chili

  1. Hühnerbrühe wird aus Hühnerknochen, Hühnerresten, Karotten, Sellerie, Zwiebeln und anderen Aromen hergestellt. Diese Zutaten köcheln stundenlang zusammen, bis der gewünschte Geschmack erreicht ist. Die Flüssigkeit oder Brühe wird durch ein Sieb von all den großen Partikeln befreit. Hühnerbrühe kann in vielen Rezepten verwendet oder pur genossen werden. Es enthält auch mehrere Nährstoffe, die für Ihre Gesundheit wichtig sind. Um den maximalen Nutzen aus der Hühnerbrühe zu ziehen, wählen Sie Optionen mit oder ohne Natrium.

Kalorienarm

  1. Hühnerbrühe ist von Natur aus kalorienarm. Eine 8-Unzen-Portion liefert ungefähr 40 Kalorien, was von Vorteil sein kann, wenn Sie Ihre Kalorienaufnahme überwachen. Es ist auch fettarm und liefert weniger als 2 Gramm pro Portion. Obwohl Hühnerbrühe kalorienarm ist, liefert sie nicht genügend Nährstoffe, um alle Körperfunktionen mit Energie zu versorgen. Nehmen Sie Hühnerbrühe in Ihre ausgewogene Ernährung auf.

Leicht verdaulich

  1. Hühnerbrühe ist einfach und leicht zu verdauen. Wenn Sie an irgendeiner Art von Darmbeschwerden leiden, wie Durchfall oder Reizdarmsyndrom, ist Hühnerbrühe mild und reizt Ihren Verdauungstrakt wahrscheinlich nicht. Nach der Operation oder in Vorbereitung auf die Operation kann Ihr Arzt eine klare flüssige Diät verschreiben, erklärt MedlinePlus.com. Hühnerbrühe gilt als "klare Flüssigkeit", was einfach bedeutet, dass Sie sie durchschauen können und keine Rückstände in Ihrem Verdauungstrakt hinterlassen.

Vielseitigkeit

  1. Hühnerbrühe ist eine Grundzutat für viele Rezepte. Die Herstellung von Hühnerbrühe von Grund auf kann zeitaufwändig sein. Sie können Hühnerbrühe kaufen, die bereits in einem Brühwürfel hergestellt oder getrocknet wurde. Für die Herstellung einer Brühe ist lediglich die Zugabe von kochendem Wasser erforderlich. Es ist eine Grundzutat für viele Suppen. Hühnerbrühe kann verwendet werden, um Saucen oder sogar Dampfgemüse Geschmack zu verleihen.

Reich an Mineralien

  1. Da Hühnerbrühe aus Knochen gewonnen wird, ist sie reich an mehreren wichtigen Mineralien. Eine 8-Unzen-Portion Hühnerbrühe enthält mehr als 200 Milligramm Kalium, was 10 Prozent Ihres Tagesbedarfs entspricht. Kalium ist für ein gesundes Herz sowie für Muskel- und Skelettkontraktionen unerlässlich, erklärt die University of Maryland. Ein weiteres hochkarätiges Mineral in Hühnerbrühe ist Phosphor. Eine 8-Unzen-Portion Brühe enthält ungefähr 70 Milligramm Phosphor. Laut MedlinePlus.com hilft Phosphor beim Stoffwechsel, beim Aufbau von Eiweiß und gesunden Knochen und Zähnen.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c