Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


Wie gesund ist Quiche?

Natriummangel wählen

  1. Quiche ist ein Lebensmittel, das das Potenzial hat, gesund zu sein, aber auch ein Nachteil für die Ernährung sein kann. Traditionelle Quiche ist voll mit Käse, Eiern, Sahne und Pastetenkruste, die alle kalorienreich sind und fettig sein können. Es gibt viele Rezepte für Quiche. Sie können also eine gesündere Quiche machen, indem Sie kalorienarme, fettarme Zutaten verwenden und Gemüse hinzufügen.

Zutaten

  1. Verschiedene Quiche-Rezepte erfordern verschiedene Zutaten. Die von Ihnen ausgewählten bestimmen den Gesundheitszustand Ihrer Quiche. Krustenlose Quiches sind eine gute Möglichkeit, die Fett- und Kalorienaufnahme zu kontrollieren. Wenn Sie die Kruste nicht auslassen möchten, machen Sie Ihre eigene, anstatt eine zu kaufen, da Sie so die Zutaten kontrollieren können. Die Verwendung von meistens Eiweiß und nur ein paar Eigelb ist ein guter Weg, um Ihre Quiche gesund zu halten. Anstelle von verarbeitetem Fleisch wie Speck oder Schinken sollten Sie Gemüse, Kartoffeln und Hühnchen probieren, um die Nährstoffe zu erhöhen und gesättigte Fettsäuren und Natrium zu reduzieren. Versuchen Sie Ziegenkäse anstelle von Cheddar, da dieser einen stärkeren Geschmack hat, was bedeutet, dass Sie weniger davon verwenden können.

Vorbereitung

  1. Die Art und Weise, wie Sie Ihre Quiche zubereiten, bestimmt deren Gesundheit. Wenn Sie sautiertes Gemüse mit einbeziehen, kochen Sie es mit einem Kochspray anstelle von Butter oder Öl, wodurch die Menge an Fett und Kalorien in der Mahlzeit verringert wird. Wenn Sie Ihre Eier mit Milch mischen möchten, bevor Sie die Quiche kochen, verwenden Sie Magermilch anstelle von Vollmilch oder Buttermilch. Reduzieren Sie die Menge an kalorienreichen Zutaten, die Sie enthalten, und erhöhen Sie die Menge an Gewürzen oder Kräutern, wodurch eine schmackhafte Quiche entsteht, die gesünder ist.

Nährstoffe

  1. Eier sind eine gute Quelle für hochwertiges Eiweiß und daher eine gute Ergänzung zu einer ausgewogenen Ernährung. Eier sind ein gutes Lebensmittel für die Gewichtskontrolle, da sie für eine geringe Anzahl von Kalorien Sättigung und Energie bieten. Protein trägt auch zu gesunden Muskeln, Haut und Haaren bei. Wenn Sie ein paar Eigelb in Ihre Quiche geben, erhöht sich Ihre Cholinaufnahme, ein Nährstoff, der Ihr Gehirn unterstützt, indem er die Signalübertragung zwischen Ihren Gehirnzellen unterstützt. Antioxidantien in Eigelb spielen eine Rolle beim gesunden Sehen und schützen Ihre Augen vor altersbedingten Beeinträchtigungen. Eier enthalten auch B-Vitamine für Energie und Eisen, was für die Durchblutung wichtig ist. Das Hinzufügen von Gemüse zu Ihrer Quiche erhöht die Aufnahme von Vitamin A und C, die für eine gesunde Immunität wichtig sind. und Kaliumaufnahme, die eine Rolle bei gesunden Blutdruckwerten spielt. Fettarmer Käse fügt Kalzium hinzu, das für Ihre Knochen wichtig ist.

Empfehlungen

  1. Wenn Sie in einem Restaurant Quiche bestellen, haben Sie weniger Kontrolle darüber, wie diese zubereitet werden. Die American Heart Association empfiehlt, spezielle Anfragen zu stellen, damit Sie eine Mahlzeit erhalten, die Ihren Zielen für gesunde Ernährung entspricht. Versuchen Sie, einen Teller Quiche mit einem Freund zu teilen oder die Hälfte davon für eine weitere Mahlzeit mit nach Hause zu nehmen.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c