Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


Wie gesund ist Trail Mix?

10. Fajitas

  1. Es ist schnell, lecker und einfach zuzubereiten - und ja, Trail-Mix kann auch gut für Sie sein. Sie können einfach mit einer Handvoll Trail-Mix loslegen. Es bietet Befriedigung für den Hunger und nutzbare Energie für Ihren Körper. Wie gesund Ihre Trails sind, hängt von den einzelnen Zutaten ab, die Sie verwenden.

Definition von Trail Mix

  1. "Trail Mix" ist der Begriff für eine Mischung aus mundgerechten Zutaten, die sich gut bewegen lassen. Andere Namen für "trail mix" sind "gorp", was laut dem Etymologie-Experten Barry Popik ein Akronym für "gute alte Rosinen und Erdnüsse" sein könnte. Wie auch immer Sie es nennen, Trail Mix enthält normalerweise Nüsse, Samen und getrocknete Früchte, die ohne Kochen oder leicht geröstet zusammengeworfen werden. Es ist das perfekte Reiselebensmittel, da keine Kühlung erforderlich ist. Wanderer, Camper und Eltern kleiner Kinder mögen Trail Mix, weil er leicht, satt und tragbar ist.

Definition gesunder Ernährung

  1. Ob ein Lebensmittel gesund ist oder nicht, hängt von Ihrer Definition von "gesund essen" ab. Obwohl die USDA-Ernährungsrichtlinien für Amerikaner für 2010 unklar sind, welche Lebensmittel in Ihrer Ernährung zu reduzieren sind, stellen sie klar, dass die Steigerung Ihrer Aufnahme von Obst, Gemüse und Vollkornprodukten für eine gute Gesundheit wesentlich ist. Die Harvard School of Public Health betont, dass Sie Ihren täglichen Eiweißbedarf nicht nur aus rotem Fleisch beziehen sollten, sondern auch aus Nüssen und Samen - die häufig in Trails enthalten sind.

Trail-Mix auflösen

  1. Trail-Mix kann auch voller Eiweiß und Vitamine und voller Kalorien aus Fett sein. Nährstoffe werden unterschiedlich abgebaut. Wenn Sie einen anstrengenden Tagesausflug mit dem Trail-Mix tanken möchten, sind schnell metabolisierte Kohlenhydrate geeignet. Der glykämische Index ist eine Möglichkeit zu bestimmen, ob ein Lebensmittel schnell metabolisiert oder in Energie umgewandelt werden kann. Einige Beispiele für diese Kohlenhydrate sind Ananas, Bananen und Rosinen, die alle in dehydrierter Form verwendet werden. Nüsse und Samen sind die Proteingrundlage für die Spurenmischung. Am häufigsten finden Sie Erdnüsse, Mandeln oder Cashewnüsse sowie Sonnenblumen- oder Kürbiskerne in Ihrer Tasche. Natürlich bietet der mit Süßigkeiten oder zuckerhaltigen Trockenfrüchten beladene Traildrink mehr leere Kalorien, die sich in Bezug auf den Nährstoffnutzen nicht ausgleichen. Einige Mischungen verwenden andere Lebensmittel - wie kristallisierten Ingwer oder Kokosraspeln -, um die Naschkatzen zu sättigen und gesündere Nährstoffe als Süßigkeiten hinzuzufügen. Andere mögliche Zutaten sind Müsli, das Ihnen langsamer brennenden Kohlenhydratbrennstoff liefert, sowie Brezelstangen oder Crackerstückchen, die beide nicht besonders nährstoffreich sind.

Auf die Größe kommt es an

  1. Wie der Hiking Dude hervorhebt, ist es einfach, einen Mix aus verschlungenen Pfaden zu machen, wenn Sie in der freien Natur herumlaufen, aber zu viel von allem kann auch gegen Sie wirken. Lesen Sie die Nährwertkennzeichnung auf im Geschäft gekauften Trails, um herauszufinden, was jede Marke für eine Portionsgröße hält. Tun Sie Ihrem Körper einen Gefallen und bringen Sie nur ein paar Portionen für die Aktivitäten eines Tages mit.

Nicht nur für Wanderer

  1. Trail-Mix führt die Liste der von der American Dietetic Association empfohlenen Trick-or-Treat-Alternativen an. Der ADA sagt auch, dass Trail-Mix ein guter Kraftstoff für vielbeschäftigte junge Sportler und Studenten ist - insbesondere, wenn für Lunchpakete und Snacks keine Kühlung zur Verfügung steht.

DIY Trail Mix

  1. Wie bei jedem Lebensmittel haben Sie auch bei der Herstellung Ihrer eigenen Zutaten und dem daraus resultierenden Nährstoffpotenzial einen besseren Überblick, anstatt vorgefertigte Trails zu kaufen. Sie können einige Variationen des Grundthemas getrocknete Früchte und Nüsse ausprobieren, indem Sie Popcorn, Sojabohnenöl-Nüsse und Puffreis oder getoastetes Hafer-Müsli hinzufügen.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c