Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


Wie gesund sind Haferkekse?

Vitamingehalt

  1. Oh, dieser süße Geruch von weichen, warmen Haferkeksen, die an einem kühlen Herbstnachmittag backen. Oder ziehen Sie es vor, an einem heißen Sommertag einen knusprigen in ein kaltes Glas Milch zu tauchen. Was auch immer Sie bevorzugen, Sie werden sich fragen, ob der Cookie, den Sie verschlingen, nahrhaft ist. Schließlich soll Haferflocken den Cholesterinspiegel senken, oder?

Zahlen knacken

  1. Im Vergleich zu Schokoladenkeksen, Erdnussbutter und Zuckerkeksen sind Haferkekse geringfügig nahrhafter. Im Vergleich zu Keksen ähnlicher Größe hat ein Haferkeks weniger Kalorien als Erdnussbutter- oder Zuckerkekse. Haferkekse enthalten weniger Fett und mehr Eiweiß, Ballaststoffe und Kalzium als die anderen. Alle diese Kekse enthalten jedoch zwischen 54 und 72 Kalorien. 2 und 3,5 g Fett; 0,4 und 0,9 g Protein; und 0,1 und 0,4 Gramm Ballaststoffe, so dass die Unterschiede winzig sind Haferkekse enthalten signifikant mehr Kalzium mit 14 Milligramm im Vergleich zu 2 oder 3 Milligramm in den anderen; Mit der empfohlenen Kalziummenge von mehr als 1.000 Milligramm müssten Sie jedoch eine Menge Haferkekse essen, um Ihren täglichen Bedarf zu decken.

Die Grundlagen

  1. Hafer hat verschiedene gesundheitliche Vorteile, darunter die Verringerung von Asthma bei Kleinkindern, die Verbesserung der Verdauungsgesundheit, die Verbesserung der Insulinsensitivität, die Verringerung des Diabetesrisikos, die Kontrolle des Blutdrucks, die Verbesserung der Herzgesundheit und sogar die Senkung des Cholesterins. nach Angaben des Whole Grains Council. Einige Hafer sind glutenfrei. Wenn Sie an Zöliakie leiden oder glutenempfindlich sind, kann Hafer eine Quelle für gesundes Getreide sein. Wenn Sie sie in einem Keks essen - obwohl dies nicht die gesündeste Art ist, sie zu verzehren -, können Sie dieses nahrhafte Getreide auf unterhaltsame Weise in Ihre Ernährung aufnehmen.

Gesunde Ergänzungen

  1. Das Tolle an Haferkeksen ist ihre Vielseitigkeit. Das Hinzufügen bestimmter Zutaten kann die Ernährung Ihres Haferkekses verbessern, wenn Sie diese von Grund auf neu zubereiten. Getrocknete Früchte wie Rosinen oder Preiselbeeren erhöhen Eisen und Kalium. Altmodische Erdnussbutter erhöht Eiweiß und gesunde Fette. Dunkle Schokoladenstücke enthalten Flavonoide und Antioxidantien, die gegen Herzkrankheiten wirken können. Durch die Zugabe von gemahlenem Leinsamen oder Chiasamen werden gesunde Omega-3-Fette erhöht. Weizenkeime oder Kleiekrümel erhöhen die Ballaststoffe und andere Vitamine und Mineralien. Ersetzen Sie Vollkornmehl durch einen Teil des Weißmehls in Ihrem Rezept und reduzieren Sie den Zucker, um es noch nahrhafter zu machen.

Mit Vorsicht konsumieren

  1. Auch mit gesunden Zusätzen ist ein Haferkeks immer noch ein Keks. Ein gelegentliches Vergnügen ist in Ordnung. Sie enthalten möglicherweise mehr Nährstoffe als andere Kekse, enthalten aber dennoch große Mengen an Fett und Zucker, die nicht so gesund sind und sich nachteilig auf Ihre Taille auswirken können.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c