Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne

Schokoladenhaufen-Plätzchen
 
 
60 PortionenPTM45 min

Schokoladenhaufen-Plätzchen


  Share
  Tweet
  Pin
  Whatsapp
  Print

Zubereitung

  1. Ofen auf 190 Grad vorheizen. Backbleche mit Pergamentpapier auslegen. In einer Schüssel Mehl, Kakao, Natron und Salz mischen.
  2. Butter, Weißzucker und braunen Zucker in einer Schüssel mit einem elektrischen Mixer weich und cremig rühren, dann die Eier, Vanilleextrakt und Kaffeelikör einschlagen. Mehlmischung vorsichtig in die Butter-Zucker-Mischung schlagen, bis sie gut vermischt ist Rühren Sie die Haselnüsse, die halbsüßen Schokoladenstückchen, die Milchschokoladenstückchen und die weißen Schokoladenstückchen hinein, bis sie gleichmäßig im Teig verteilt sind. Lassen Sie die runden Teelöffel im Abstand von etwa 5 cm auf die vorbereiteten Backbleche fallen.
  3. Im vorgeheizten Ofen 8 bis 10 Minuten backen, bis die Ränder leicht gebräunt sind. Lassen Sie die Kekse 1 Minute lang auf dem Backblech abkühlen, bevor Sie sie in einen Rost nehmen, um sie vollständig abzukühlen.


Ernährung

CaloriesKalorien

Ich habe es geliebt

Bewertungen



    Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c