Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


40 Kürbisrezepte (nicht Ihr traditioneller Kürbiskuchen)

Geschichte und Fakten

  1. Kürbis ist nicht mehr nur eine Zutat für Torten. Es taucht heutzutage in einer Vielzahl von Lebensmitteln und Rezepten auf - von Getreide bis zu Getränken. Das leuchtend orange Wintergemüse ist mit einem Vorläufer für Vitamin A namens Beta-Carotin beladen, das in den meisten orangen und gelben Gemüsen enthalten ist. Vitamin A ist entscheidend für das Sehen, die gesunde Haut und die Gehirnfunktion. Eine Tasse gekochter Kürbis enthält 49 Kalorien, 3 Gramm Ballaststoffe, 20 Prozent unseres täglichen Vitamin C-Bedarfs, 245 Prozent des empfohlenen Tageswerts für Vitamin A sowie eine Reihe weiterer wichtiger Vitamine und Mineralien. Hier sind einige gesunde, festliche Kürbisrezepte, die Sie in diesem Herbst in Ihr Menü aufnehmen können.

Selbstgemachtes Kürbispüree zubereiten

  1. Kürbiskonserven sind normalerweise während der Ferienzeit in Lebensmittelgeschäften erhältlich, können jedoch eine erhebliche Menge Zucker oder anderer Gewürze enthalten. Die Herstellung Ihres eigenen Pürees ohne unnötige Zusatzstoffe ist eine hervorragende Grundlage für andere Kürbisrezepte.

  2. Ein 8-Zoll-Kürbis ergibt ungefähr 2 Tassen Püree. Bewahren Sie das Püree bis zu einer Woche im Kühlschrank auf, um es anderen Rezepten hinzuzufügen.

Top 33 Kürbisrezepte

  1. Kürbiskonserven sind normalerweise während der Ferienzeit in Lebensmittelgeschäften erhältlich, können jedoch eine erhebliche Menge Zucker oder andere Gewürze enthalten. Die Herstellung Ihres eigenen Pürees ohne unnötige Zusatzstoffe ist eine hervorragende Grundlage für andere Kürbisrezepte.

  2. Ein 8-Zoll-Kürbis ergibt ungefähr 2 Tassen Püree. Bewahren Sie das Püree bis zu einer Woche im Kühlschrank auf, um es anderen Rezepten hinzuzufügen.

Kürbisrezepte: Getränke Smoothies

  1. Möchten Sie all diesen Urlaubsgeschmack mit weniger Kalorien? Dann probieren Sie diesen leckeren und wohltuenden gewürzten Smoothie. Ich mag es sogar, eine viertel Tasse grasgefütterten Joghurt zu diesem Rezept hinzuzufügen, um mein Immunsystem zu stärken.

  2. Dieser köstliche Latte ist perfekt für die Herbst- und Wintersaison. Es ist vollgepackt mit Nährstoffen und vermeidet beleidigende Inhaltsstoffe, die in einigen herkömmlichen Kürbisgewürzgittern enthalten sind. Dieses Rezept kann mit oder ohne Kaffee und Espresso verwendet werden und verwendet echtes Kürbispüree, um eine gesunde Dosis Vitamin A zusammen mit einer Vielzahl anderer antioxidantienreicher Gewürze zu liefern!

  3. Wenn man eine Banane mit Kürbis kombiniert, erhält man ein köstliches Rezept, das sowohl reich an Vitamin A als auch an Kalium ist. Entfernen Sie den Orangensaft und verwenden Sie stattdessen eine ganze, geschälte Orange für weniger Zucker. Sie können den Joghurt auch durch Kokos-, Roh- oder Schafsmilchjoghurt ersetzen.

  4. Dieses köstliche Getränk wärmt Sie an einem kalten Tag und ist ideal für die ganze Familie, da es keinen Kaffee oder Alkohol enthält. Verwenden Sie statt herkömmlicher Milchprodukte ausschließlich A2-Rohmilchprodukte. Sie können die Milch auch durch Kokos-, Mandel-, Schafs- oder Ziegenmilch ersetzen. Sie können Kokosnuss-Schlagsahne anstelle von normaler Schlagsahne als Belag verwenden. Sie sind sich nicht sicher, wo Sie Kokosschlagsahne bekommen sollen? Mach es dir selbst mit diesem selbstgemachten Kokosnuss-Schlagsahne-Rezept!

  5. Diese Zubereitung ist völlig milchfrei, aber so reichhaltig, dass Sie es nie gedacht hätten. Als Süßungsmittel empfehle ich Ahornsirup, Honig oder Stevia!

Kürbisrezepte: Frühstück

  1. Haferflocken machen ein tolles, gutmütiges Frühstück, aber Tag für Tag kann ein generisches Haferflockenrezept ziemlich langweilig werden. Peppen Sie Ihre Morgenroutine mit diesem Kürbiskuchen-Haferflocken-Rezept auf, das Kürbispüree, Ingwer, Zimt und Muskatnuss für einen kräftigen Geschmacksschub enthält.

  2. Dies ist eine köstliche, gesunde Alternative zu traditionellen Pfannkuchen, da sie Paleo-Mehl anstelle von normalem Weißmehl verwenden. Sie können Paleo-Mehl nicht im Laden finden? Keine Bange. Mit diesem Paleo-Mehlmischungsrezept können Sie Ihre eigene Mehlmischung direkt zu Hause zubereiten.

  3. Jeder liebt eine köstliche Marmelade, die auf getreidefreiem Kürbisbrot für einen köstlichen Morgengenuss verteilt wird. Dieser kann bis zu sieben Tage im Kühlschrank aufbewahrt werden und enthält weniger Zucker als die meisten im Laden gekauften Sorten.

  4. Dies ist eine köstliche Version von Kürbisbrot, bei der anstelle von Weißmehl Mandel-Kokos-Mehl verwendet wird, wodurch es getreidefrei wird. Übersteigen Sie es mit der köstlichen Kürbismarmelade oben für eine erstaunliche Frühstücksfestlichkeit.

  5. Wenn Sie ein gesundes, einfaches Frühstück für unterwegs benötigen, sind diese Frühstückskekse mit Kürbis-Schoko-Haferflocken ein Muss. Sie können sie ganz einfach Sonntagabend zum Frühstück während der geschäftigen Arbeitswoche zubereiten.

  6. Ein einfaches Frühstück, das die Vorzüge von Kürbis mit den in Chiasamen enthaltenen Omega-3-Fettsäuren und Ballaststoffen kombiniert. Werden Sie kreativ mit den Belägen! Sie können frische Äpfel, getrocknete Aprikosen, Datteln, Nüsse oder sogar geröstete Kürbiskerne verwenden.

  7. Diese Kürbisbutter passt hervorragend zu Toast, Haferflocken, Pfannkuchen, Waffeln oder einfach vom Löffel gegessen. Insgesamt dauert das Rezept im Slow Cooker 5-6 Stunden, benötigt aber nur 10 Minuten Einwirkzeit. Danach können Sie sich einfach zurücklehnen, entspannen und das Aroma genießen, das die gesamte Küche ausfüllt.

Kürbisrezepte: Gesunde Vorspeisen

  1. Was kann passieren, wenn Sie keinen Kürbis zu sich nehmen? Diese nährstoffreiche, milchfreie Mahlzeit ist voller Ballaststoffe und eine unterhaltsame, innovative Art, Ihre Zucchininudeln zu versüßen! Sie können Ihre Nudeln auch mit Kürbiskernen auffrischen oder durch Mandeln, Sonnenblumenkerne, Walnüsse oder Cashewnüsse ersetzen!

  2. Irgendetwas an Risotto scheint uns im Winter nur aufzuwärmen. Dieses besondere Risotto kombiniert Kürbispüree und Kürbisstücke, um den Geschmack zu verdoppeln. Denken Sie daran, Ihren Käse und Ihr Speiseöl durch meine empfohlenen Lebensmittel aus meiner Einkaufsliste für Heilmittel zu ersetzen!

  3. In diesem Rezept wird roter Kuri-Kürbis verwendet, eine in Asien vorkommende Kürbissorte. Normaler Kürbis kann jedoch ersetzt werden, wenn Sie den roten Kürbis nicht finden. Möglicherweise müssen Sie es nur etwas länger kochen, bis es weich ist.

  4. Kürbis, Süßkartoffeln und brauner Reis machen dieses Rezept zu einer großartigen Beilage für jede Urlaubsfeier. Sie können auch Quinoa oder ein anderes Vollkorn Ihrer Wahl einsetzen.

  5. Was für ein Kraftpaket! Wo finden Sie Grünkohl und Kürbis in einer köstlichen Krokette? In diesem Rezept! Außerdem sind diese Kroketten nicht so frittiert wie viele andere, was sie gesund und nährstoffreich macht.

  6. Diese glutenfreien, veganen Kürbis-Linsen-Falafels sind eine unterhaltsame Variante eines traditionellen Falafel-Rezepts. Klassischerweise wird Falafel aus gemahlenen Kichererbsen, Bohnen oder beidem hergestellt. Diese gesunden Pastetchen, die oben abgebildet sind, werden aus genau dem hergestellt, was Sie vom Titel erwarten würden: Kürbis und Linsen. Dieses Rezept ist nicht nur eine gute Mahlzeit, da es schmackhaft und lecker ist, sondern auch für gebackene Falafel anstelle von frittiertem, wodurch es schuldfrei ist.

  7. Müssen Sie sich mit einigen beruhigenden Favoriten etwas aufwärmen? Probieren Sie dieses Curry-Kürbis-Erbsen-Rezept als Beilage oder Hauptgericht für jeden festlichen Anlass. Es wäre eine köstliche Beilage zu einem gebratenen Huhn oder einem Putenbraten.

  8. Gefülltes Hähnchen ist eine großartige Möglichkeit, langweilige Hähnchenrezepte zu mischen. Dieser verwendet Kürbis und Walnüsse für ein Gefühl der Herbsternte. Auf Wunsch können Sie anstelle von Semmelbröseln auch Mandelmehl verwenden oder glutenfreies Brot selbst herstellen.

  9. Warme, herzhafte und köstliche Bissen aus dem Herbst machen dieses geröstete Gemüsegericht perfekt als Beilage oder Hauptgericht für Ihr Abendessen. Fügen Sie ein paar Eier hinzu, um am nächsten Morgen Reste für das Frühstück zuzubereiten! Verwenden Sie rohen Honig und ersetzen Sie das Olivenöl durch Avocadoöl oder Kokosöl, damit es gesund und lecker bleibt!

  10. Es ist kein Geheimnis, dass ich es liebe, eine Vielzahl von Pizzakrusten wie Zucchini-Pizzakruste und Blumenkohl-Pizzakruste auszuprobieren. Es ist Zeit, diese Paleo-Kürbis-Pizzakruste zur Liste hinzuzufügen. Hergestellt aus Kürbispüree, Mandelmehl und Flohsamenschale, ist es getreidefrei, milchfrei und kann mit einem Flachs-Ei zubereitet werden, um auch vegan zu sein!

Kürbisrezepte: Suppen

  1. Kürbis ist eine großartige Suppengrundlage, um die kühlen Herbsttage aufzuwärmen. Wenn Sie für den Kürbis in den Suppen kein selbstgemachtes Kürbispüree zubereiten, sollten Sie darauf achten, dass Sie keinen gesüßten oder gewürzten Kürbis aus der Dose verwenden.

  2. Cashewbutter und Kokosmilch werden dieser Suppe zugesetzt, um eine cremige sowie eine Dosis gesunder Fette ohne Verwendung von Milchprodukten zu erzielen. Es enthält auch Kurkuma, ein Gewürz aus dem Nahen Osten, das für seine entzündungshemmenden Eigenschaften bekannt ist.

  3. Diese Suppe bietet einen würzigen Punsch für die kalten Winternächte. Reduzieren Sie die Menge an Chilipaste, wenn die Suppe nicht zu scharf sein soll oder wenn Sie sie für Ihre Kinder zubereiten.

  4. Hast du es eilig? Dieses Rezept benötigt weniger als 5 Minuten Vorbereitungszeit und dann 40 Minuten, um den Kürbis zu braten. Der geröstete Kürbis und die Pilze verleihen dieser Suppe einen tiefen, herzhaften Geschmack.

  5. Stellen Sie dieses Rezept in einem Slow Cooker vor, damit Sie ein köstliches Essen auf sich warten lassen können, wenn Sie nach Hause kommen. Sie können den gemahlenen Truthahn jederzeit durch grasgefüttertes Hackfleisch ersetzen, wenn Sie eine fleischigere Chili bevorzugen.

  6. Kürbispüree verleiht diesem Hühnchen-Quinoa-Chowder seine cremige Konsistenz, ohne dass zu viel Milch benötigt wird. Dies ist nur die Mahlzeit, die Sie an einem lebhaften Herbst- oder Winternacht am Kamin genießen möchten. Suppe ist auch eine ausgezeichnete Option zum Mittagessen, wenn Sie den richtigen Behälter haben. Das heißt, Sie können Ihren Arbeitstag genauso angenehm gestalten.

  7. Dieses leicht würzige und pikante Curry kann alleine oder über Buchweizen, Quinoa oder meinen Blumenkohlreis serviert werden! Nebenbei können Sie dieses Paleo-Naan-Brotrezept für eine komplette Mahlzeit probieren.

Kürbisrezepte: Nachspeisen

  1. Kürbisdesserts sind nicht mehr nur auf Pasteten beschränkt. hier gibt es leckere und gesündere versionen alter favoriten.

  2. Jeder in meiner Familie liebt Kürbiskuchen und Käsekuchen. Hier ist ein Rezept, das zwei unserer beliebtesten Urlaubsklassiker zu einem köstlichen Dessert kombiniert! Mein Rezept enthält Ziegenkäse mit Mandelmehlkruste für einen cremigen, knusprigen Genuss, der gesund ist!

  3. Befriedigen Sie Ihre Naschkatzen mit diesem Genuss, der Kürbispüree, Ahornsirup, Vanille und eine Reihe antioxidantienreicher Gewürze enthält! Verwenden Sie eine glutenfreie Pastetenkruste (oder kreieren Sie Ihre eigene Pastetenkruste), um diesen süßen Genuss ohne Schuldgefühle zu genießen.

  4. Eine vegane und glutenfreie Version eines Feiertagslieblings, bei dem nicht einmal der Ofen eingeschaltet wird! Anstelle der üblichen mit Schmalz gefüllten Kruste verwendet dieser Kuchen Datteln, rohe Nüsse und Haferflocken für eine köstliche Kruste, die gesunde Fette anstelle von weniger als gesunden verarbeiteten Fetten liefert.

  5. Wer sagt, dass Eis nur für die heißen Sommermonate geeignet ist? Dieses milchfreie Eis stillt Ihr Verlangen nach Kürbiskuchen, obwohl es aus Butternusskürbis hergestellt wird! Wenn Sie möchten, dass Ihr Kürbiskucheneis mehr Punsch hat, ersetzen Sie Kürbis durch Butternusskürbis! Sie können mit beiden Entscheidungen nichts falsch machen.

  6. Sie sehnen sich schon immer nach Brownies, wünschen sich aber, sie wären nur ein bisschen gesünder? Dazu gehören Kürbis und Haferflocken anstelle von Mehl.

Kürbisrezepte: Samen

  1. Wie ein kleines Gewürz? Würzen Sie Ihre Kürbiskerne, indem Sie sie mit Cayennepfeffer und Tabasco-Sauce ein wenig würzen.

  2. Fast alle spröden Rezepte hängen von Maissirup ab. Maissirup ist nicht natürlich, und es ist schlecht für Sie. Also fand ich dieses perfekte Rezept, bei dem kein Maissirup verwendet wird. Ersetzen Sie einfach normalen Zucker durch Kokosnusszucker oder Kokosnusssirup und achten Sie beim Erhitzen des Zuckers auf die richtige Temperatur.

  3. Kokosnusszucker muss beim Backen nur auf 270 Grad erhitzt werden, bei normalem Zucker auf 350 Grad. Tauchen Sie etwas von Ihrem Krokant in ein wenig dunkle Schokolade und bestreuen Sie es mit einem Hauch von Meersalz für einen neuen Familiengenuss, der alle Kinder zum Laufen bringt!

  4. Diese gerösteten Samen kontrastieren die Süße von Kokosöl und Zimt mit etwas Meersalz. Wenn Sie süße und salzige Aromen mögen, ist dieses Rezept genau das Richtige für Sie.

  5. Mischen Sie Ihre gewürzten oder gerösteten Lieblingskürbiskerne in diese köstliche Snackmischung, die sich hervorragend für Partys oder nur für einen Nachmittagssnack eignet. Ersetzen Sie einfach den Sucanatzucker durch Kokosnusszucker. Es ist voller Vitamine und Mineralien. Außerdem schmeckt es so gut!

  6. Wenn man an Kürbiskerne denkt, denkt man meistens an den Herbst, aber dieses Rezept für Cranberry-Kürbiskerne mit dunkler Schokoladenrinde geht nahtlos in die Winterzeit über. Das festliche Grün der Kürbiskerne und das Rot der Preiselbeeren machen diese Schokoladenrinde perfekt für die Weihnachtszeit.

  7. Das Hinzufügen von Kürbiskernen zu Ihren Gemüsebeilagen kann Ihre Rezepte überraschen. Dieses Gemisch enthält Butternusskürbis und Rosenkohl sowie Preiselbeeren für einen Hauch von Süße.

  8. Kürbisse dienen nicht mehr nur zur Dekoration oder als Pastete. Sie können das ganze Jahr über in einer Vielzahl von vielseitigen Gerichten verwendet werden. Und denken Sie daran: Kürbis in allen Variationen ist so nahrhaft wie lecker! Lassen Sie sich von meinen 40 Lieblingskürbisrezepten helfen, dieses Jahr das Beste aus diesem Lieblingskürbis herauszuholen.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c