Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


7 Nachgewiesene gesundheitliche Vorteile von dunkler Schokolade

Fazit

  1. Dunkle Schokolade steckt voller Nährstoffe, die sich positiv auf Ihre Gesundheit auswirken können.

  2. Hergestellt aus dem Samen des Kakaobaums, ist es eine der besten Quellen für Antioxidantien auf dem Planeten.

  3. Studien zeigen, dass dunkle Schokolade (nicht der zuckerhaltige Mist) Ihre Gesundheit verbessern und das Risiko für Herzerkrankungen senken kann.

  4. In diesem Artikel werden 7 von der Wissenschaft unterstützte gesundheitliche Vorteile von dunkler Schokolade oder Kakao besprochen.

Nahrhaft

  1. Wenn Sie hochwertige dunkle Schokolade mit hohem Kakaogehalt kaufen, dann ist sie eigentlich ziemlich nahrhaft.

  2. Es enthält eine anständige Menge löslicher Ballaststoffe und ist mit Mineralien beladen.

  3. Eine 100-Gramm-Tafel dunkler Schokolade mit 70-85% Kakao enthält (1):

  4. Natürlich sind 100 Gramm eine ziemlich große Menge und sollten nicht täglich eingenommen werden. Alle diese Nährstoffe enthalten auch 600 Kalorien und mäßig viel Zucker.

  5. Aus diesem Grund wird dunkle Schokolade am besten in Maßen konsumiert.

  6. Das Fettsäureprofil von Kakao und dunkler Schokolade ist ebenfalls hervorragend. Die Fette sind meist gesättigt und einfach ungesättigt, mit geringen Mengen an mehrfach ungesättigten Fettsäuren.

  7. Es enthält auch Stimulanzien wie Koffein und Theobromin, aber es ist unwahrscheinlich, dass Sie nachts wach bleiben, da die Menge an Koffein im Vergleich zu Kaffee sehr gering ist.

Mächtige Quelle von Antioxidantien

  1. ORAC steht für "Sauerstoffradikalabsorptionskapazität". Es ist ein Maß für die antioxidative Aktivität von Lebensmitteln.

  2. Grundsätzlich setzen Forscher eine Reihe von freien Radikalen (schlecht) gegen eine Lebensmittelprobe und sehen, wie gut die Antioxidantien in den Lebensmitteln die Radikale "entwaffnen" können.

  3. Die biologische Relevanz von ORAC-Werten wird in Frage gestellt, da sie in einem Reagenzglas gemessen werden und möglicherweise nicht den gleichen Effekt im Körper haben.

  4. Erwähnenswert ist jedoch, dass rohe, unverarbeitete Kakaobohnen zu den am höchsten bewerteten Lebensmitteln gehören, die getestet wurden.

  5. Bitterschokolade enthält organische Verbindungen, die biologisch aktiv sind und als Antioxidationsmittel wirken. Dazu gehören unter anderem Polyphenole, Flavanole und Catechine.

  6. Eine Studie ergab, dass Kakao und dunkle Schokolade mehr antioxidative Aktivität, Polyphenole und Flavanole aufweisen als alle anderen getesteten Früchte, einschließlich Blaubeeren und Acai-Beeren (2).

Verbessern Sie die Durchblutung und senken Sie den Blutdruck

  1. Die Flavanole in dunkler Schokolade können das Endothel, die Arterienauskleidung, zur Bildung von Stickstoffmonoxid (NO) anregen (3).

  2. Eine der Funktionen von NO besteht darin, Signale an die Arterien zu senden, um sich zu entspannen, was den Widerstand gegen den Blutfluss senkt und somit den Blutdruck senkt.

  3. Viele kontrollierte Studien zeigen, dass Kakao und dunkle Schokolade die Durchblutung verbessern und den Blutdruck senken können, obwohl die Auswirkungen normalerweise gering sind (4, 5, 6, 7).

  4. Eine Studie bei Menschen mit hohem Blutdruck zeigte jedoch keine Wirkung. Nehmen Sie dies alles mit einem Körnchen Salz (8).

HDL und schützt LDL vor Oxidation

  1. Der Verzehr von dunkler Schokolade kann mehrere wichtige Risikofaktoren für Herzerkrankungen verbessern.

  2. In einer kontrollierten Studie wurde festgestellt, dass Kakaopulver das oxidierte LDL-Cholesterin bei Männern signifikant senkt. Es erhöhte auch den HDL und senkte den Gesamt-LDL für diejenigen mit hohem Cholesterinspiegel (9).

  3. Oxidiertes LDL bedeutet, dass das LDL ("schlechtes" Cholesterin) mit freien Radikalen reagiert hat.

  4. Dadurch reagiert das LDL-Partikel selbst und kann andere Gewebe beschädigen, z. B. die Auskleidung der Arterien in Ihrem Herzen.

  5. Es macht durchaus Sinn, dass Kakao oxidiertes LDL senkt. Es enthält eine Fülle starker Antioxidantien, die es in den Blutkreislauf schaffen und Lipoproteine ​​vor oxidativen Schäden schützen (10, 11, 12).

  6. Dunkle Schokolade kann auch die Insulinresistenz verringern, ein weiterer Risikofaktor für viele Krankheiten wie Herzerkrankungen und Diabetes (13, 14).

5. Kann das Risiko für Herzerkrankungen verringern

  1. Die Verbindungen in dunkler Schokolade scheinen stark vor der Oxidation von LDL zu schützen.

  2. Langfristig sollte dies dazu führen, dass sich viel weniger Cholesterin in den Arterien ansammelt, was zu einem geringeren Risiko für Herzerkrankungen führt.

  3. In der Tat zeigen mehrere Langzeitbeobachtungsstudien eine ziemlich drastische Verbesserung.

  4. In einer Studie an 470 älteren Männern wurde festgestellt, dass Kakao das Risiko, an Herzerkrankungen zu sterben, über einen Zeitraum von 15 Jahren um satte 50% senkt (15).

  5. Eine andere Studie ergab, dass der Verzehr von Schokolade zweimal pro Woche das Risiko einer Verkalkung der Arterien um 32% senkte. Weniger häufig Schokolade essen hatte keine Wirkung (16).

  6. Eine weitere Studie ergab, dass der Verzehr von dunkler Schokolade mehr als fünfmal pro Woche das Risiko für Herzerkrankungen um 57% senkte (17).

  7. Natürlich handelt es sich bei diesen drei Studien um Beobachtungsstudien, daher kann nicht nachgewiesen werden, dass es die Schokolade war, die das Risiko reduzierte.

  8. Da jedoch der biologische Prozess bekannt ist (niedrigerer Blutdruck und oxidiertes LDL), ist es plausibel, dass der regelmäßige Verzehr von dunkler Schokolade das Risiko einer Herzerkrankung verringern kann.

6. Kann Ihre Haut vor der Sonne schützen

  1. Die bioaktiven Verbindungen in dunkler Schokolade können auch gut für Ihre Haut sein.

  2. Die Flavonole können vor Sonnenschäden schützen, die Durchblutung der Haut verbessern und die Hautdichte und -feuchtigkeit erhöhen (18).

  3. Die minimale Erythemdosis (MED) gibt die Mindestmenge an UVB-Strahlen an, die 24 Stunden nach der Exposition für Rötungen der Haut erforderlich sind.

  4. In einer Studie mit 30 Personen hat sich die MED mehr als verdoppelt, nachdem sie 12 Wochen lang dunkle Schokolade mit hohem Flavanolgehalt konsumiert hatte (19).

  5. Wenn Sie einen Strandurlaub planen, sollten Sie in den letzten Wochen und Monaten eine Ladung dunkler Schokolade in Betracht ziehen.

7. Könnte die Gehirnfunktion verbessern

  1. Die guten Nachrichten sind noch nicht vorbei. Dunkle Schokolade kann auch die Funktion Ihres Gehirns verbessern.

  2. Eine Studie an gesunden Freiwilligen zeigte, dass der Verzehr von Kakao mit hohem Flavanolgehalt für fünf Tage die Durchblutung des Gehirns verbessert (20).

  3. Kakao kann auch bei älteren Menschen mit geistiger Behinderung die kognitive Funktion signifikant verbessern. Es kann auch die verbale Redefreiheit und verschiedene Risikofaktoren für Krankheiten verbessern (21).

  4. Zusätzlich enthält Kakao stimulierende Substanzen wie Koffein und Theobromin, was möglicherweise ein Hauptgrund dafür ist, warum es die Gehirnfunktion kurzfristig verbessern kann (22).

Fazit

  1. Es gibt erhebliche Hinweise darauf, dass Kakao starke gesundheitliche Vorteile bietet und besonders vor Herzerkrankungen schützt.

  2. Das heißt natürlich nicht, dass Sie jeden Tag viel Schokolade essen sollten. Es ist immer noch kalorienreich und leicht zu überessen.

  3. Nehmen Sie nach dem Abendessen vielleicht ein oder zwei Plätze ein und probieren Sie sie wirklich aus. Wenn Sie die Vorteile von Kakao ohne die Kalorien in Schokolade nutzen möchten, sollten Sie einen heißen Kakao ohne Sahne oder Zucker zubereiten.

  4. Beachten Sie auch, dass viel Schokolade auf dem Markt nicht gesund ist.

  5. Wählen Sie Qualitätsprodukte - dunkle Schokolade mit einem Kakaogehalt von 70% oder mehr. Vielleicht möchten Sie diese Anleitung lesen, um die beste dunkle Schokolade zu finden.

  6. Dunkle Schokoladen enthalten normalerweise etwas Zucker, aber die Mengen sind normalerweise gering und je dunkler die Schokolade, desto weniger Zucker wird sie enthalten.

  7. Schokolade ist eines der wenigen Lebensmittel, die fantastisch schmecken und gleichzeitig signifikante gesundheitliche Vorteile bieten.

  8. Dunkle Schokolade können Sie im Einzelhandel oder online kaufen.