Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne

Roggen-Müsli-Schokoladenkekse
 
 
42 PortionenPTM40 min

Roggen-Müsli-Schokoladenkekse


Diese Kekse sind wirklich nur Energieriegel in Form von Keksen. Mit nahrhaften Zutaten verpackt, sind sie knusprig an den Rändern, reichhaltig und haben einen nussigen, herzhaften Geschmack für eine schnelle Abholung nach einem langen Arbeitstag.

  Share
  Tweet
  Pin
  Whatsapp
  Print

Zubereitung

  1. Den Backofen auf 170 Grad vorheizen. 2 Backbleche mit Pergamentpapier auslegen.
  2. Walnüsse in einer Pfanne 3 bis 5 Minuten duftend rösten. Grob hacken.
  3. Rühren Sie Roggenmehl, Allzweckmehl, Backpulver, Backpulver und Salz in einer mittleren Schüssel zusammen. Mischen Sie Walnüsse, Hafer, Feigen und Schokoladenstückchen in einer separaten Schüssel.
  4. Butter in einem Küchenmixer leicht und locker schlagen. Braunen Zucker hinzufügen. Zum Einrühren schlagen. Ei und Vanilleextrakt zugeben. Glatt schlagen. Mehl- und Hafermischungen in die Schüssel geben. Bei niedriger Geschwindigkeit mischen, bis alles gut eingearbeitet ist.
  5. Teiglöffel zu Kugeln ausrollen und im Abstand von ca. 6,33 cm auf dem Backblech anordnen. Mit der Rückseite eines großen Löffels nach unten drücken, um die Kekse zu verflachen.
  6. Im vorgeheizten Backofen ca. 16 Minuten backen, bis die Ränder fest sind. Von den Backblechen nehmen und auf einem Rost abkühlen lassen.


Ernährung

CaloriesKalorien

Ich habe es geliebt

Bewertungen



    Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c