Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne

Weihnachten geröstetes Gemüse
 
 
8 PortionenPTM135 min

Weihnachten geröstetes Gemüse


Ein exquisites Gericht aus geröstetem Wintergemüse mit Gewürzen. Es ist eine großartige Beilage für Rindfleisch sowie für Schweine- und Geflügelfleisch.

  Share
  Tweet
  Pin
  Whatsapp
  Print

Zubereitung

  1. Ofen auf 200 Grad vorheizen (200 ° C).
  2. Mischen Sie Butternusskürbis, Delicata-Kürbis, Süßkartoffel, Rutabaga und rote Kartoffelstücke, Karotten und Zwiebeln in einer großen Bratpfanne. Rosmarin, Thymian und Oregano in einer kleinen Schüssel mischen.
  3. Mit Olivenöl übergießen und mit Kräutermischung bestreuen. Gemüse mit Öl und Kräutern bestreichen. Lorbeerblätter über Gemüse streuen und Zitronensaft und Rotweinessig darüber gießen.
  4. Im vorgeheizten Ofen braten, bis das Gemüse zart ist (ca. 1 Stunde und 30 Minuten) und alle 30 Minuten umrühren. Mit Salz und schwarzem Pfeffer würzen.


Ernährung

CaloriesKalorien

Ich habe es geliebt

Bewertungen



    Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c