Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


Die besten Städte für Vegetarier

Was ich aus meinen vegetarischen Abenteuern gelernt habe

  1. Mittlerweile wissen die meisten von uns, dass Obst und Gemüse Schlüsselkomponenten für eine gesunde Ernährung sind. Während manche immer noch lieber Rindfleisch als schwarze Bohnen bevorzugen, ist das Auslassen von Fleisch für viele Amerikaner nur ein Teil des Alltags.

  2. Umfragen zufolge sind bis zu 5 Prozent der Menschen in den USA - etwa 7,3 Millionen Menschen - Vegetarier, und 22,8 Millionen Menschen ernähren sich "vegetarisch", wie z die pescatarian Diät (Fisch aber kein Fleisch). Weitere 1 Prozent oder 3,1 Millionen bezeichnen sich als vegan.

  3. Natürlich ist es wie bei jeder Diät wichtiger, was bei Ihnen wirkt als bei anderen. Zum Beispiel essen Lacto-Vegetarier immer noch tierische Produkte wie Milch oder Käse, während Ovo-Vegetarier immer noch Eier genießen. Andere meiden Gluten- oder Sojaprodukte.

  4. Wie Sie sich vorstellen können, gewinnt die vegetarische Überzeugung in einigen Gebieten schneller an Boden als in anderen. Das bedeutet, dass es für viele eine Herausforderung sein kann, fleischlose Produkte auf den Speisekarten des Restaurants zu finden.

  5. Eine Handvoll Städte in den USA werden jedoch als besonders freundlich für vegetarische und vegane Lebensweisen eingestuft. Der beliebte Lebensmittel-Lieferservice GrubHub hat Bestellungen von über 30.000 Restaurants durchgesehen, um die Top-10-Städte für Vegetarier und Veganer zu ermitteln. Wir haben tief gegraben, um die besten Imbisswagen, Restaurants und Gourmetrestaurants zu finden, die diese Locations so veg-tastisch machen. Lesen Sie weiter, um neue Spots für Ihren nächsten Roadtrip oder Ausgehabend zu finden!

San Francisco, CA

  1. Ein Zusammenfluss von Kulturen macht die Gastronomie in San Francisco besonders reich. Gracias Madre zum Beispiel ist eine vegane Oase im Herzen des Missionsviertels. Schauen Sie sich die veganen Enchiladas mit Maulwurf (Abbildung) oder "Bowl Uno" (mit Tempeh-Chorizo ​​und Nacho-Cashew-Käse belegt) an. Diese malerische Cantina ist nur ein paar Blocks vom Mission Dolores Park entfernt, einem beliebten Treffpunkt in der Region. Nehmen Sie sich also eine BLT-Packung (mit Kokosnuss-Speck) und genießen Sie sie.

  2. Ebenfalls in der Mission ist Chaya, die veganes, Zen-inspiriertes japanisches Essen serviert. Wenn der San Francisco Nebel hereinbricht, genießen Sie wärmende Gerichte wie Dobin Mushi ("Teekanne" -Suppe) oder Moon Garden (gedämpfter Tofu-Pudding mit Gemüse, Sojabohnen und Ginkgo-Nüssen). Natürlich wäre eine vegetarische Tour durch San Francisco ohne einen Abend im Greens Restaurant nicht komplett. Die (Cashew-) Crème de la Crème, Greens, ist eine schicke Einrichtung von Fort Mason. Obwohl die saisonale Speisekarte häufig wechselt, sind raffinierte Gerichte wie gegrillte Pfirsiche mit Ziegenkäse, Brunnenkresse und Honig oder Wildpilz-Spinat-Filo mit Kichererbsen-Tajine die Norm. Reservieren Sie ein Abendessen und genießen Sie klassische vegetarische kalifornische Küche an der Bucht.

Seattle, WA

  1. Seattle ist für sein hervorragendes Essen bekannt und genau das Richtige, wenn es um vegetarische Küche geht. Wenn Sie sich in der Region Capitol Hill aufhalten, sollten Sie einen Besuch im Plum Bistro in Betracht ziehen, um schicke und leicht zugängliche vegane Gerichte wie Jerk Tofu und Yam Burger zu genießen. Das Bistro betreibt auch den Imbisswagen von Plum Burgers. Halten Sie also ein Auge offen, wenn Sie unterwegs sind. Wenn Sie in den Gebieten Greenlake oder Roosevelt sind, besuchen Sie das Wayward Vegan Cafe. Das Frühstück wird den ganzen Tag über serviert. Besuchen Sie also zu jeder Zeit vegane Brathähnchen und Waffeln oder hausgemachte Kräuterkekse mit sautiertem Gemüse und Pilzsauce.

  2. Für ein großartiges Date-Night-Erlebnis bietet sich schließlich das Cafe Flora südlich des Washington Park an, wo die gebratenen Avocado-Vorspeisen und die Yakima-Valley-Polenta (Bild) das Aufbrausen und die Knusprigkeit des Seattle einfangen Food-Szene von seiner besten Seite. Kommen Sie im Sommer, damit Sie auf der Außenterrasse speisen können.

Austin, TX

  1. Bei Austins lebhaftem Ruf für gute Musik, gute Kunst und gute Natur ist es keine Überraschung, dass diese Hauptstadt vor gutem Essen strotzt. Vegetarier und Veganer finden im Counter Culture mit Sicherheit etwas, das sie begeistern wird. Hier werden vegane Hausmannskost nur wenige Blocks vom Colorado River und der Innenstadt von Austin entfernt serviert. Probieren Sie die im Süden gebackenen Seitan und Pesto "raw" -Violis oder probieren Sie ein Stück Avocado-Limettenkuchen.

  2. Schauen Sie über den Fluss zum schrulligen Bouldin Creek Cafe, wo Sie lokal gerösteten Kaffee, Champagnercocktails und auf Bestellung zubereitete vegetarische Gerichte erhalten. Probieren Sie zum Mittagessen die Rubin-Reuben auf Rübenbasis oder zum Abendessen die Hibiskus-Enchiladas. Gleich die Straße hinauf befindet sich Conscious Cravings, ein pflanzliches Restaurant, das sich auf Wraps, Salate und Smoothies spezialisiert hat. Holen Sie sich einen Chimichurri-Seitan oder eine geschwärzte Tofu-Packung (im Bild), um ihn mit einem Erdbeer-Bananen-Smoothie im nahe gelegenen Nicholas Dawson Park zu genießen.

Los Angeles, CA

  1. Unabhängig von Ihrer Haltung zum oft stereotypen LA-Lebensstil kann die Fülle an veganen und vegetarischen Optionen nicht geleugnet werden. Kleine Ketten wie Real Food Daily bieten vegane Gerichte wie das Tennessee BBQ Sandwich: Pulled Jackfruit in scharfer BBQ-Sauce, serviert mit Kartoffelsalat.

  2. Wenn Sie es ökologisch mögen, sollten Sie sich The Springs östlich der Innenstadt im Künstlerviertel ansehen. Besuchen Sie uns für eine Tasse Frühstück mit Hafer, Goji, Maulbeeren und Mandelmilch oder ein Mittagessen auf einem grünen Papayasalat. Nach einer Yoga- oder Akupunktursitzung im Wellnesscenter können Sie sich auch ein doppeltes Schokoladen-Minze-Eis-Sandwich gönnen! Werfen Sie in der Innenstadt einen Blick in den Grand Central Market und suchen Sie nach Ramen Hood. Diese vegane Ramen- und Pho-Theke wird von Ilan Hall of Top Chef geleitet und serviert elegante Nudelsuppenschalen mit klassischer Präsentation (keine Sorge, das Ei oben ist nicht wirklich ein Ei).

Durham, NC

  1. Im Südwesten von Durham bringt die Granatapfelküche New Hope Commons ein wenig Aufsehen. Dieses Restaurant bietet regionale Bio-Gerichte vom Bauernhof bis zum Tisch sowie ein saisonales Menü, das täglich wechselt. Frühere Angebote umfassen frischen Kräuter-Basmatireis mit Granatapfel-Walnuss-Eintopf. Wenn Sie die Duke University besuchen, sollten Sie im Heavenly Buffaloes auf dem East Campus nach veganen Buffalo Wings suchen. Dieser kompakte Ort serviert traditionelle (Hühner-) Wings und Saucen, bietet aber auch Wings auf Sojabasis mit Tonnen von veganen und glutenfreien Saucen. Außerdem haben sie spät geöffnet. Achten Sie auf die orangefarbene Hütte.

  2. Suchen Sie stattdessen ein Food Truck-Abenteuer? Fahren Sie dann nach Osten zum Research Triangle Park und nutzen Sie die Farmery. Dieser "Superfood Fusion" -Lebensmittelwagen serviert konservierungsmittelfreie, vegetarische und veganfreundliche Wraps, Schalen und Fladenbrote, wie das Earth First-Fladenbrot (im Bild) mit einem köstlichen Cashewkäse-Aufstrich mit Balsamico-Süßkartoffeln, Gemüse, und Chimichurri-Sauce.

Ithaca, NY

  1. In der Innenstadt gruppieren sich Ithacas vegi-freundliche Juwelen. Beginnen (oder beenden) Sie Ihren Tag bei Waffle Frolic. Dieses Café ist für seine süßen und herzhaften Waffeln bekannt und hat eine ganz eigene Atmosphäre mit vier Waffelböden und zahlreichen Belägen, darunter eine glutenfreie / vegane Waffel und veganes Sojaeis. Ein paar Häuserblocks weiter in der West Green Street befindet sich StarTruck, ein Imbisswagen, in dem es ausschließlich um pflanzliche Komfortlebensmittel geht. Probieren Sie die Tacos mit zerdrückten Erdnüssen und Kohlrouladen oder entscheiden Sie sich für die Nachos aus dem Weltraummüll (Tortillachips mit Mac und Käse, Blumenkohl, Kohlrouladen und BBQ).

  2. Ein weiteres Muss ist Viva Taqueria, zu dessen vegetarischen Optionen der Maulwurf-Tofu-Burrito gehört. Das gemeinsam betriebene Moosewood Restaurant ist seit über 40 Jahren ein Grundnahrungsmittel für natürliche Lebensmittel in der Innenstadt von Ithaka. Auf der Speisekarte stehen Fisch und Meeresfrüchte sowie eine saisonale Auswahl an vegetarischen, veganen und glutenfreien Gerichten. Folgen Sie der Vorspeise mit gebratenen Tofuflügeln mit ghanaischen weißen Bohnen, die mit Sommergemüse und braunem Reis serviert werden.

Charlottesville, VA

  1. Im Herzen der Innenstadt von Charlottesville ist The Spot genau das Richtige. The Spot, eine Zusammenarbeit von Julie Vu und Kathy Zentgraf, ist ein beliebtes Loch in der Wandtheke, das neben Zentgrafs Collard Wraps und veganer BBQ-Jackfrucht auch Vus Nudelschalen und veganes Banh Mi serviert. Schauen Sie bei schönem Wetter vorbei und planen Sie draußen zu essen.

  2. Wenn Sie die Universität von Virginia erkunden, suchen Sie nach Roots Natural Kitchen in der Nähe von The Lawn. Dieser trendige Campus-Favorit serviert vegetarische Getreideschalen (obwohl Sie auch Hühnchen ersetzen können). Probieren Sie das Southern, eine Reisschale mit BBQ-Tofu, Grünkohl, Kichererbsen und gebratenem Gemüse, beträufelt mit Zitronentahini. Wenn Sie schneller auf dem Land unterwegs sind, machen Sie einen kurzen Halt am Salt Artisan Market. Dieser Markt befindet sich an der Kreuzung zwischen Montecello und Jefferson Vineyards und verkauft Sandwiches, Brot, Käse und andere picknickwürdige Produkte wie gegrillten Käse, Gemüse-Wraps mit Soja-Ingwer-Vinaigrette und Tofu-Sandwiches (Abbildung).

Ann Arbor, MI

  1. Das Earthen Jar im Zentrum von Ann Arbor bietet ein erschwingliches vegetarisches (und koscheres) indisches Buffet. Stellen Sie Ihre ideale Mahlzeit aus Optionen wie würzigen Moong-Linsen, Shahi Paneer (Joghurtkäse in würziger Pilzkräutersoße), gewürztem Gemüse und frischen Salaten zusammen.

  2. Gegenüber dem Ann Arbor Farmers Market befindet sich der Lunch Room. Dieses vielseitige vegane Restaurant experimentiert mit kühnen Aromen und Küchen. Zu den Hauptgerichten gehören Mac und Käse mit Chili, Pad Thai und Stromboli vom Bauernhof bis zum Tisch. Das Seva im Einkaufszentrum Westgate ist ein bescheidener Ort für ungezwungene vegetarische und vegane Küche. Für Suppen, Salate und Sandwiches gibt es Spezialitäten wie das kubanische Sandwich mit geräuchertem Ahorn-Schmortempeh und Cannellini-Walnuss-Pastete.

San Jose, CA

  1. Unmittelbar nördlich der San Jose State University bietet das Vegetarian House eine große Auswahl an veganen, asiatisch inspirierten Gerichten. Nehmen Sie sich Zeit und wählen Sie zwischen vegetarischen Suppen, Nudel- und Reisgerichten sowie rohen Spezialitäten. Sie können sich nicht entscheiden? Probieren Sie die Frühlingsrollen-Nudeln, eine Kombination aus Frühlingsrollen, Reisnudeln, frischem Gemüse und Sojaprotein. Ein paar Blocks vom Rathaus entfernt befindet sich das Good Karma Artisan Ales Cafe. Der gemütliche Ort, der bei Bierliebhabern aus der Region bekannt ist, pflegt mit seinem kooperativen Essensansatz am College ein Gefühl der Nahrung. Sie können einen Teller aus einer Auswahl an veganen Gerichten zusammenstellen, darunter Grünkohlsalat, gelbes Thai-Curry mit Gemüse der Saison und jamaikanischer Jerk-Tofu mit gerösteten roten Kartoffeln und Habanero-Chili.

  2. Etwas abseits der Innenstadt, eingebettet in Vietnam, liegt Mint Basil. Dieses lebendige und moderne Restaurant bietet vegane und vegetarische Gerichte mit vietnamesischen, thailändischen und malaysischen Einflüssen. Das Restaurant ist auch MSG-frei. Ein großartiger Ort für ein ungezwungenes Date, probieren Sie frittierten Tofu mit drei köstlichen Dip-Saucen (im Bild) oder einen "All Seasons Sampler" mit Frühlings-, Sommer-, Herbst-, Winter- und Eierbrötchen.

Boulder, CO

  1. Wenn Sie durch die Pearl Street Mall schlendern, besuchen Sie das Leaf Vegetarian Restaurant. Dieser kleine Ort ist auf saisonale vegetarische Küche spezialisiert. Gerichte wie das (vegetarische) Krabbenkuchensandwich oder verkohlte Poblano-Gnocchi werden nach Möglichkeit mit regionalen Produkten von der Three Leaf Farm im nahe gelegenen Lafayette, Colorado, zubereitet. Und wenn Sie Lust auf ein Bier haben, gehen Sie über die Straße zur Mountain Sun Pub Brewery. Es ist eines der bestbewerteten Restaurants in Boulder und veggiefreundlich, mit hauseigenen Spezialitäten wie dem Tempeh Reuben mit veganer Thousand Island-Sauce.

  2. Sucht in North Boulder am Broadway nach Julias Küche. Dieser ungezwungene Ort ist roh und glutenfrei und bietet eine begrenzte Auswahl an beruhigenden Klassikern wie einen täglich inspirierten Gemüseburger und eine Hummus-Pizza.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c