Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


Durian-Frucht: stinkend, aber unglaublich nahrhaft

Fazit

  1. Durian ist eine einzigartige tropische Frucht.

  2. Es ist beliebt in Südostasien, wo es den Spitznamen "König der Früchte" trägt. Durian ist sehr nährstoffreich und enthält mehr als die meisten anderen Früchte.

  3. Aufgrund seines starken Geruchs bekommt es jedoch auch einen schlechten Ruf.

  4. In diesem Artikel erfahren Sie alles, was Sie über Durian wissen müssen.

Was ist Durianfrucht?

  1. Durian ist eine tropische Frucht, die sich durch ihre Größe und ihre stachelige, harte Außenschale auszeichnet.

  2. Es hat ein stinkendes, puddingartiges Fruchtfleisch mit großen Samen.

  3. Es gibt verschiedene Sorten, aber die häufigste ist Durio zibethinus.

  4. Das Fruchtfleisch kann farblich variieren. Es ist am häufigsten gelb oder weiß, kann aber auch rot oder grün sein.

  5. Durian wächst in tropischen Regionen der Welt, insbesondere in den südostasiatischen Ländern Malaysia, Indonesien und Thailand.

  6. Die Frucht kann bis zu 30 cm lang und 15 cm breit werden. Eine typische Durianfrucht hat ungefähr 2 Tassen (486 Gramm) essbares Fruchtfleisch.

Wie wird es verwendet?

  1. Durian wird in süßen und herzhaften Gerichten verwendet. Sowohl das cremige Fruchtfleisch als auch die Samen sind essbar, obwohl die Samen gekocht werden müssen.

  2. Der Geschmack schmeckt wie Käse, Mandeln, Knoblauch und Karamell auf einmal.

  3. Häufige Lebensmittelzubereitungen von Durianfrüchten sind:

  4. Es wird auch in der traditionellen Medizin verwendet und hat einige medizinische Eigenschaften, die derzeit untersucht werden.

Eine der nahrhaftesten Früchte

  1. Durian ist im Vergleich zu den meisten anderen Früchten sehr nährstoffreich.

  2. Eine Tasse (243 Gramm) Fruchtfleisch ergibt (1):

  3. Dieses Nährstoffprofil macht Durian zu einer der nahrhaftesten Früchte der Welt.

  4. Es ist auch reich an gesunden Pflanzenstoffen, darunter Anthocyane, Carotinoide, Polyphenole und Flavonoide. Viele davon wirken als Antioxidantien (2).

Gesundheitliche Vorteile von Durian

  1. Alle Teile der Durianpflanze - Blätter, Schale, Wurzeln und Früchte - wurden in der traditionellen malaysischen Medizin zur Behandlung verschiedener Krankheiten verwendet, darunter hohes Fieber, Gelbsucht und Hauterkrankungen ( 2).

  2. Studien legen nahe, dass Durianfrüchte die folgenden gesundheitlichen Vorteile bieten (2, 3):

  3. Obwohl diese Studien vielversprechend sind, wurden viele an Tieren oder in Reagenzgläsern durchgeführt. Solide Angaben können erst gemacht werden, wenn die gesundheitlichen Vorteile von Durian durch kontrollierte Studien an Menschen bestätigt wurden.

Potenziell schädlich in Kombination mit Alkohol

  1. Der gleichzeitige Verzehr von Durian und Alkohol kann zu Problemen führen (2).

  2. Wissenschaftler glauben, dass schwefelähnliche Verbindungen in Durian verhindern können, dass bestimmte Enzyme Alkohol abbauen und einen erhöhten Alkoholgehalt in Ihrem Blut verursachen.

  3. Dies kann zu Symptomen wie Übelkeit, Erbrechen und Herzklopfen führen (2).

  4. Vermeiden Sie aus Sicherheitsgründen, Durian zu essen und gleichzeitig Alkohol zu trinken.

Wie man Durian isst

  1. Zum Öffnen einer harten, stacheligen Durian-Schale sind häufig Handschuhe oder Fausthandschuhe erforderlich, um Ihre Hände zu schützen.

  2. Sie müssen die Schale mit einem Messer abschneiden und mit den Händen aufbrechen, bevor Sie das Durianfleisch vorsichtig entfernen.

  3. Sie können es dann einzeln, zusammen mit Klebreis oder als Zutat in verschiedenen Gerichten essen.

  4. Hier finden Sie Online-Tutorials zum Öffnen einer Durianfrucht sowie viele Rezepte.

  5. Das Fruchtfleisch wird auch gefroren verkauft, wodurch sich die Textur leicht ändert und es lockerer und fädiger wird.

  6. Durian wird auch in Fertiggerichten wie Süßigkeiten verwendet. Dies kann Ihnen zwar einen Vorgeschmack auf den Geschmack geben, bietet Ihnen jedoch nicht die gesundheitlichen Vorteile.

Warum riecht es so stark?

  1. Über den Durian-Geruch herrschen gemischte Meinungen. Manche Leute lieben es, andere hassen es.

  2. Der Geruch ist sehr stark und wurde als Kombination von Schwefel, Abwasser, Obst, Honig und gerösteten und verrotteten Zwiebeln beschrieben.

  3. Eine Studie über die aromatischen Verbindungen in Durian ergab 44 Wirkstoffe, darunter einige, die zum Duft von Stinktier, Karamell, faulen Eiern, Früchten und Suppen beitragen (4).

  4. Der Geruch der Früchte ist so stark, dass er in vielen Hotels und öffentlichen Verkehrsmitteln in Südostasien verboten ist.

  5. Ihr Eindruck von der Frucht hängt davon ab, ob Sie die süß riechenden oder stinkenden Verbindungen stärker riechen.

Unterm Strich

  1. Durian-Früchte enthalten unglaublich viele gesunde Nährstoffe, darunter B-Vitamine, Vitamin C, Mineralien, Pflanzenstoffe, gesunde Fette und Ballaststoffe.

  2. Allerdings sind Geruch und Geschmack möglicherweise nicht jedermanns Sache.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c