Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


Slow Cooker Schweinebraten mit Zwiebelsuppe

Langsames Braten

  1. Die Verwendung eines Langsamkochers hat viele Vorteile, einschließlich des Vorteils, zu wissen, dass das Abendessen während der Ausführung anderer Aufgaben zubereitet wird. Langsamkocher verbrauchen weniger Strom und geben weniger Wärme ab als ein Backofen. Die direkte Hitze, der Dampf, das lange Garen bei niedrigen Temperaturen und die dicht geschlossene Kochumgebung erzeugen einen zarten, saftigen Schweinebraten, der beim Garen weniger schrumpft. Eine abgepackte Zwiebelsuppe mit vorgemischten Gewürzen und Gewürzen spart Zeit und Mühe.

Schritt 1

  1. Tauen Sie bei Bedarf Ihren Schweinebraten auf, der groß genug sein sollte, um den Slow Cooker mindestens zur Hälfte und höchstens zu zwei Dritteln zu füllen. Sie können eine Schweinelende, eine Schweineschulter oder ein anderes großes Stück Schweinefleisch wählen.

Schritt 2

  1. Stellen Sie den Slow Cooker auf die mittlere bis hohe Stufe. Verwenden Sie einen Rost im Boden des Herdes, wenn Sie den Braten über die Tropfen heben möchten.

Schritt 3

  1. Den Braten in den Slow Cooker stellen und eine Tasse Wasser hinzufügen. Wenn Sie Gemüse wie Karotten und Kartoffeln mit dem Schweinebraten garen möchten, geben Sie diese zuerst in den Slow Cooker und legen Sie den Braten auf das Gemüse. Das Kochen von Gemüse dauert laut USDA länger als das von Fleisch.

Schritt 4

  1. Die Zwiebelsuppenmischung über den Schweinebraten streuen und nach Belieben einen Esslöffel gehackten Knoblauch und eine Prise schwarzen Pfeffer hinzufügen. Sie können die Zwiebelsuppenmischung auch über die Oberfläche des Schweinebratens streichen.

Schritt 5

  1. Kochen Sie den Schweinebraten vier Stunden lang, wenn Ihr Braten 2 Pfund oder weniger beträgt. Fügen Sie eine Stunde für jedes Pfund über 2 Pfund hinzu. Lassen Sie den Deckel des Slow Cookers geschlossen, es sei denn, Sie rühren den Braten um oder prüfen, ob er fertig ist. Vermeiden Sie Überkochen, indem Sie sicherstellen, dass sich noch etwas Flüssigkeit im Slow Cooker befindet. Sie können den Herd sicher auf eine niedrigere Einstellung einstellen, wenn Sie den ganzen Tag über kochen.

Schritt 5

  1. Zwiebelsuppenmischung, 1 Packung

  2. Langsamkocher

Schritt 5

  1. Verzichten Sie auf Salzzusatz, da abgepackte Zwiebelsuppen viel Natrium enthalten. Die restliche Flüssigkeit nach dem Garen über den Braten geben.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c