Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


So verzehren Sie Cayenne-Pfeffer

Überlegungen

  1. Cayennepfeffer besteht aus gemahlenen roten Chiliflocken und hat nichts mit schwarzem Pfeffer zu tun. Das scharfe Gewürz enthält den Hauptbestandteil Capsaicin, der die Wärme in Cayennepfeffer abgibt. Das Gewürz entstand vor Tausenden von Jahren in Süd- und Mittelamerika. Heute bietet das Gewürz eine Vielzahl von ernährungsphysiologischen und gesundheitlichen Vorteilen. Erfahren Sie, wie man Cayennepfeffer beim Kochen und zu den Mahlzeiten verwendet.

Schritt 1

  1. Stellen Sie einen Shaker Cayennepfeffer auf Ihren Esstisch. Mit Cayennepfeffer über Meeresfrüchte wie Austern, Hummer, Garnelen und Fisch streuen. Heißen Suppen und Eintöpfen einen Schuss Cayennepfeffer hinzufügen. Ersetzen Sie Salz durch Cayennepfeffer und würzen Sie Ihr Essen mit einer natriumarmen Alternative.

Schritt 2

  1. Geben Sie eine Prise Cayennepfeffer in Ihre heiße Schokolade, um einen würzigen Geschmack zu erhalten. Heiße Schokolade mit Cayennepfeffer wird im Allgemeinen in lateinamerikanischen Ländern genossen. Eine kleine Menge Zimt einrühren oder die heiße Schokolade mit einer Zimtstange umrühren, um den Cayennepfeffer zu verfeinern.

Schritt 3

  1. Fügen Sie Cayennepfeffer zu Eierspeisen wie Frühstücksaufläufen, Omeletts und sogar Eiersalat hinzu. Cayennepfeffer kann auch über Tomaten und anderes frisches Gemüse gestreut werden, wenn ein Salat zubereitet wird.

Schritt 4

  1. Fügen Sie die Zutat in Ihre Fleischmarinaden ein, insbesondere für Geflügel- und Fischgerichte. Hummus, Guacamole und andere Dips mit Cayennepfeffer würzen.

Schritt 5

  1. Erhöhen Sie die Menge an Cayennepfeffer in Ihren Rezepten schrittweise. Ihre Palette muss sich an das Gewürz gewöhnen, und das passiert nicht über Nacht. Erhöhen Sie langsam die Menge an Cayennepfeffer in Ihrer Ernährung, um sich an den scharfen und würzigen Geschmack zu gewöhnen.

Schritt 6

  1. Lagern Sie die Zutat an einem kühlen, dunklen Ort. Das Gewürz verliert schnell seinen Geschmack. Lagern Sie nur kleine Mengen, die Sie verwenden können.

Schritt 6

  1. Cayennepfeffer hat eine Vielzahl von Nährstoffvorteilen. Das Gewürz vermindert die Blutgerinnung. Die Kulturen, in denen Cayennepfeffer stark Herzkrankheiten konsumiert wird, treten viel weniger auf. Die Vitamine A, C und B6 sind in großen Mengen im Gewürz enthalten.

Schritt 6

  1. Nach Angaben des Medical Centers der University of Maryland kann eine schwangere Frau das Gewürz in ihre Lebensmittel einbeziehen, sollte jedoch kein Cayennepfeffer-Präparat einnehmen. Während der Stillzeit wird Cayennepfeffer jedoch nicht empfohlen, da er die Muttermilch passiert. Cayennepfeffer ist zu scharf für Kleinkinder.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c