Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne

Hausgemachte Tapiokapudding
 
 
6-8 PortionenPTM1H30 min

Hausgemachte Tapiokapudding


Machen und teilen Sie dieses hausgemachte Tapioka-Pudding-Rezept aus.

  Share
  Tweet
  Pin
  Whatsapp
  Print

Zubereitung

  1. In einer mittelgroßen Schüssel Tapioka über Nacht in Wasser einweichen (ca. 8 Stunden). Wasser ablassen.
  2. Erhitzen Sie die Milch in einem Doppelkessel, bis sie nicht mehr kalt ist. Rühren Sie Salz und Tapioka hinzu. Erhitzen Sie weiter, bis an den Seiten der Pfanne kleine Luftblasen erscheinen. Bedecken Sie die Hitze auf 1 Stunde und kochen Sie sie Kochen.
  3. In einer mittelgroßen Schüssel verrühren Sie Zucker und Eigelb zusammen, bis die Farbe hell ist. Geben Sie währenddessen die heiße Milchmischung hinzu. Fügen Sie dann die Eigelbmischung unter ständigem Rühren der heißen Milchmischung hinzu und kochen, bis die Tapiokamischung sehr dick ist, etwa 15 Minuten.
  4. Das geschlagene Eiweiß vorsichtig unter die heiße Tapiokamasse geben und in Vanille unterrühren. Warm oder gekühlt servieren.



Ich habe es geliebt

Bewertungen



    Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c