Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


7 erstaunliche Vorteile von Squash

7 erstaunliche Vorteile von Squash

  1. Von John Staughton (BASc, BFA), zuletzt aktualisiert am 2. Juli 2019 Medizinisch überprüft von Vanessa Voltolina (MS, RD)

  2. Eval (ez_write_tag ([![!336,280

Was ist Squash?

  1. Kürbis ist eine sehr interessante Frucht und wird oft als Gemüse bezeichnet, da es sich um einen weit gefassten Begriff handelt, der eine Reihe verschiedener Lebensmittel umfasst, darunter Kürbisse, Zucchini, Zucchini und Zucchini. Sie haben eine Reihe sich überschneidender Merkmale und gehören zur Gattung Cucurbita. Die einzelnen Arten umfassen Dutzende von Sorten, einschließlich Butterblume, Hubbard, Cushaw, Eichel, Sommer-, Herbst- und Winterkürbis. Andere Sorten sind Kürbis und Zucchini. In Nordamerika werden die meisten Sorten entweder zu Sommer- oder Winterkürbissen zusammengefasst. Diese Klassifizierungen hängen davon ab, wann die Kürbisse reifen und welche geschmacklichen und gesundheitlichen Vorteile die Benutzer erzielen möchten. Squash enthält auch oft Kürbisse, von denen es auch viele Klassifikationen gibt.

  2. Sie sind nicht nur eine der größten Lebensmittelgruppen, sondern auch eine der ältesten Kulturpflanzen der Erde. Archäologische Daten gehen auf die Zeit vor 10.000 Jahren in Mesoamerika zurück. Sie waren berühmt als eine der drei Schwestern, die von amerikanischen Ureinwohnern angebaut wurden und die sie schließlich mit europäischen Siedlern teilten. Diese drei Gemüsesorten wurden gewöhnlich zusammen angebaut und umfassten Mais, Bohnen und Kürbis. Sie bildeten die Grundlage für die Ernährung der frühen amerikanischen Kultur und einer Reihe anderer Kulturen in der gesamten Region.

  3. Bei kulinarischen Anwendungen ist Kürbis äußerst vielseitig und wird häufig als Bestandteil von Salaten in frischem Zustand verwendet. Sie können als gebackenes Gemüse mit Fleisch gekocht, zu Pasteten flachgedrückt, gebraten oder als Grundgeschmack für Suppen verwendet werden. Die Samen von Kürbis sind auch essbar und können in eine Reihe von Formen gebracht werden oder ihre Öle können extrahiert werden. Die Triebe und Ranken der Kürbisse können auch als Gemüse in einem Salat gegessen werden. Die Frage ist, was am Kürbis so wichtig ist und warum wir ihn unserer Ernährung hinzufügen sollten.

Nährwert von Kürbis

  1. Vitamine und Mineralien, die für all ihre beeindruckenden gesundheitlichen Vorteile verantwortlich sind. Diese Liste enthält eine große Menge an Vitamin A sowie erhebliche Mengen an Vitamin C, Vitamin E und B-Vitaminen (Vitamin B6, Niacin, Thiamin, Pantothensäure und Folsäure). In Bezug auf Mineralien enthält Kürbis Magnesium, Kalium, Mangan, Kupfer, Phosphor, Kalzium und Eisen. Es ist auch eine sehr gute Quelle für Carotinoide und andere wichtige entzündungshemmende und antioxidative Verbindungen. ;

Nutzen für die Gesundheit von Squash

  1. Lassen Sie uns untersuchen, wie sich diese Komponenten auf die menschliche Gesundheit auswirken und welche Vorteile das Hinzufügen von Kürbis zu unserer Ernährung hat!

Steigert die Immunität

  1. Kürbis ist eine wichtige Quelle für viele Nährstoffe, darunter Vitamin C, Magnesium und andere Antioxidantien. Diese Vitamine und Mineralien sind wichtige antioxidative Komponenten im Körper, die dazu beitragen, freie Radikale im gesamten Körper zu neutralisieren. Freie Radikale sind die gefährlichen Nebenprodukte des Zellstoffwechsels und wurden mit einer Vielzahl von Krankheiten in Verbindung gebracht, darunter Krebs, Herzkrankheiten und vorzeitiges Altern.

  2. Laut dem American Institute for Cancer Research hilft die Einnahme von Winterkürbis dabei, das Krebsrisiko zu senken. Darüber hinaus enthält es einen sehr hohen Gehalt an Vitamin A, einschließlich Carotinoid-Phytonährstoffen wie Lutein und Zeaxanthin. All dies zusammen hilft dem Körper, seine Immunantwort zu stärken und sich gegen Fremdsubstanzen sowie die freien Radikale zu verteidigen, die unser Körper auf lange Sicht schädigen kann.

Verwaltet Diabetes

  1. Eval (ez_write_tag ([![!580,400

Entzündungshemmende Kapazität

  1. Obwohl die Diskussion über Entzündungen in der Regel eine Diskussion über Arthritis oder Gicht einschließt, kann sie im gesamten Körper auftreten und ist häufig ein Symptom für andere Erkrankungen wie Fieber, das ein Signal für eine Infektion ist, die den Menschen befällt Karosserie. Die entzündungshemmende Wirkung von Kürbis beruht auf Omega-3-Fettsäuren, Carotinoiden wie Lutein, Zeaxanthin und Beta-Carotin sowie etwas ungewöhnlichen entzündungshemmenden Polysacchariden namens Homogalacturonan. Obwohl entzündungshemmende Wirkungen sicherlich Arthritis und Gicht betreffen können, haben tierexperimentelle Studien zum Thema Kürbis seine Auswirkungen speziell auf die Verringerung der Magen- und Zwölffingerdarmgeschwüre sowie auf die allgemeine Entzündungshemmung des Herz-Kreislauf-Systems zurückgeführt. Eine Entzündung im Körper ist eng mit Typ-2-Diabetes verbunden, was eine weitere Möglichkeit ist, um Menschen mit dieser Krankheit zu helfen.

Verhindert Infektionen

  1. Die natürliche immunstärkende Wirkung von Kürbis ist bei allgemeinen Erkrankungen hervorragend. Bestimmte Toxine und Fremdkörper können jedoch auch schwerwiegende Gesundheitsschäden verursachen. Die Samen des Kürbisses können auch gegessen oder gekaut werden, um eine Reihe von gesundheitlichen Vorteilen zu erzielen. Diese Samen wurden mit antiparasitischer, antimikrobieller und antimykotischer Aktivität im Körper in Verbindung gebracht. Diese Ergebnisse haben positive Auswirkungen auf die mögliche Verwendung dieser Extrakte zum Schutz vor einer Vielzahl von Krankheiten, einschließlich Bandwürmern und anderen Darmparasiten.

Verbessert die Lungengesundheit

  1. Eval (ez_write_tag ([![!300,250

Verhindert Neuralrohrdefekte

  1. Squash hat einen hohen Folsäuregehalt, der seit langem als essentielles Vitamin für schwangere Frauen bekannt ist. Folsäure oder Folsäure ist ein wesentlicher Bestandteil bei der Entwicklung der neuronalen Aspekte der Säuglingsgesundheit. Da Neuralrohrdefekte direkt mit einem Mangel an Folsäure in Verbindung gebracht wurden, ist es immer eine gute Idee, Ihrer Ernährung Kürbis zuzusetzen.

Schützt die Herzgesundheit

  1. Das im Kürbis enthaltene Magnesium und Kalium bilden zusammen eine sehr effektive Verteidigungslinie gegen Herz-Kreislauf-Probleme. Kalium ist ein Vasodilatator, das bedeutet, dass es die Spannung der Blutgefäße und Arterien lockert, wodurch die Durchblutung erhöht und die Belastung des Herzens verringert wird. Dies erhöht auch die Sauerstoffversorgung der verschiedenen Organe des Körpers und verbessert deren Funktion. Die im Kürbis enthaltenen Ballaststoffe, einschließlich Pektin, schaben sehr gut überschüssiges Cholesterin von den Wänden der Arterien ab, wodurch das Risiko für Arteriosklerose, Herzinfarkt und Schlaganfall verringert wird. Schließlich sind die hohen Folatwerte im Kürbis in der Lage, schädliche Homocysteinwerte, die sich im Körper ansammeln, zu neutralisieren. Homocystein wurde mit einem erhöhten Risiko für Herz-Kreislauf-Erkrankungen in Verbindung gebracht.

Lindert Asthmasymptome

  1. Die antioxidativen und entzündungshemmenden Eigenschaften des Kürbisses wurden mit einer Verringerung der asthmatischen Zustände in Verbindung gebracht, vor allem, weil die Reizung, die Asthma verursacht, durch eine Ernährung, die dieses Gemüse enthält, beseitigt werden kann.

Reguliert die Durchblutung

  1. Viele Kürbissorten haben einen hohen Eisen- und Kupfergehalt, die beide wesentliche Bestandteile der roten Blutkörperchen sind. Dies bedeutet, dass Sie mit genügend Kürbis in Ihrer Ernährung das Risiko einer Anämie (Eisenmangel) verringern und im Allgemeinen die Durchblutung in Ihrem Blutkreislauf erhöhen können, was die Sauerstoffzufuhr, die Gehirnfunktion und das Gesamtenergieniveau erhöhen kann.

Verbessert die Sicht

  1. Es mag schwer zu glauben sein, aber eine einzelne Portion Kürbis kann mehr als 400% Ihres täglichen Bedarfs an Vitamin A enthalten, aufgrund der enormen Menge an darin enthaltenem Beta-Carotin. Beta-Carotin kann tatsächlich durch ein Enzym gespalten werden, um Vitamin A zu bilden, aber der Körper wandelt nur so viel um, wie nötig ist. Mit anderen Worten: Wenn Sie dieses wundervolle Gemüse essen, wird Ihr Körper mit all dem Vitamin A versorgt, das er benötigt, und es wird viel Beta-Carotin zur Verfügung stehen. Beta-Carotin ist ein Antioxidans, das für eine gute Augengesundheit unerlässlich ist. Ein hoher Beta-Carotinspiegel wurde mit einem verringerten Risiko für Makuladegeneration, Katarakt, Glaukom und andere Sehstörungen in Verbindung gebracht.

Stärkt die Knochen

  1. Achtung: Es gibt so viele wunderbare Vorteile von Squash, aber es ist wichtig, einige der möglichen Probleme zu erkennen. Kürbisfrüchte können den Blutdruck auf ein gefährliches Niveau senken. Menschen mit Hypotonie sollten daher auf den Verzehr verzichten. Abgesehen davon, genießen Sie die gesundheitlichen Vorteile von Kürbis in all Ihren saisonalen Mahlzeiten!

  2. John Staughton ist ein reisender Schriftsteller, Herausgeber und Verleger, der seinen Abschluss in Englisch und Integrativer Biologie an der Universität von Illinois in Champaign, Urbana (USA) erworben hat. Er ist Mitbegründer einer Literaturzeitschrift, Sheriff Nottingham, und bezeichnet die schönsten Orte der Welt als sein Büro. Auf einer immerwährenden Reise in Richtung der Idee von Zuhause verwendet er Wörter, um zu erziehen, zu inspirieren, zu erheben und sich zu entwickeln.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c