Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


15 gesunde glutenfreie Mahlzeiten zum Ausprobieren

15 gesunde glutenfreie Mahlzeiten zum Ausprobieren

  1. Menschen mit Zöliakie leiden unter einer schweren Glutenunverträglichkeit und müssen glutenfreie Mahlzeiten zu sich nehmen, um gesund zu bleiben. Andere Menschen haben möglicherweise eine Empfindlichkeit gegenüber nicht-zöliakischem Gluten und stellen fest, dass das Ausschneiden von Gluten das Auftreten von Blähungen und Blähungen reduziert. Einige Menschen entscheiden sich für eine glutenfreie Ernährung, weil sie der Meinung sind, dass sie gesünder ist.

  2. Gluten ist eine Substanz, die natürlicherweise in Weizen, Roggen, Gerste und den meisten Arten von Nudeln und Getreide vorkommt. Um gesunde glutenfreie Mahlzeiten zuzubereiten, können Menschen eine breite Palette von Ersatzzutaten und Vollwertnahrungsmitteln verwenden, einschließlich Quinoa, Buchweizen, Kartoffeln, glutenfreiem Mehl und glutenfreiem Hafer.

  3. In diesem Artikel stellen wir 15 gesunde Rezepte für glutenfreie Mahlzeiten vor. Personen, die glutenfrei essen möchten, können diesen Artikel zur Planung von Frühstück, Mittag- und Abendessen verwenden.

Frühstück

  1. Hier sind fünf Rezeptideen für ein gesundes glutenfreies Frühstück, damit sich eine Person bis zum Mittagessen satt fühlt:

1. Griechisches Rührei

  1. Griechische Rühreier, die Feta enthalten, sind eine einfache, proteinreiche Art, den Tag zu beginnen. Es dauert nur 10-15 Minuten, um dieses Gericht zuzubereiten.

  2. Ein großes hartgekochtes Ei enthält laut US-Landwirtschaftsministerium 6,29 Gramm (g) Eiweiß. Der empfohlene tägliche Eiweißwert für Erwachsene in den USA liegt bei etwa 50 g pro Tag für Personen, die sich mit 2.000 Kalorien ernähren. Menschen mit unterschiedlichem täglichen Kalorienbedarf benötigen möglicherweise mehr oder weniger Protein.

  3. Wenn eine Person ein proteinreiches Frühstück isst, fühlt sie sich möglicherweise länger satt, was dazu beitragen kann, dass sie den ganzen Tag über keine Snacks zu sich nimmt.

  4. Hier ist ein Rezept für griechische Rühreier.

2. Baby Spinat Omelett

  1. Ein Baby-Spinat-Omelett ist ein weiteres Gericht, das Menschen morgens einen Protein-Hit verschaffen kann. Durch die Einbeziehung von Spinat in dieses glutenfreie Frühstück ist es auch reich an Eisen.

  2. Eisen ist entscheidend für die Gesundheit eines Menschen. Ohne Eisen kann der Körper rote Blutkörperchen nicht dazu bringen, Sauerstoff durch den Körper zu transportieren.

  3. Vitamin C hilft dem Körper, Eisen aus der Nahrung aufzunehmen. Drücken Sie morgens eine Zitrone über ein Spinatomelett oder trinken Sie ein Glas frischen Orangensaft mit einem eisenreichen Frühstück.

  4. Hier ist ein Rezept für ein Baby-Spinat-Omelett.

  1. Glutenfrei zu sein, muss nicht heißen, dass Sie auf Frühstücksklassiker verzichten müssen. Menschen können Bananenmuffins glutenfrei machen, indem sie glutenfreies Mehl verwenden, das in vielen Lebensmittelgeschäften erhältlich ist. Die Menschen können auch online zwischen glutenfreien Mehlmarken wählen.

  2. Bananen sind eine gute Quelle für Ballaststoffe, Vitamin C, Kalium und Mangan.

  3. Hier ist ein Rezept für glutenfreie Bananen-Muffins.

4. Frühstückstomaten

  1. Frühstückstomaten sind ausgehöhlte Tomaten, die mit Eiern im Ofen gebacken werden.

  2. Diese glutenfreie Mahlzeit enthält nicht nur viel Eiweiß, sondern auch eine Reihe von Vitaminen, einschließlich Vitamin C.

  3. Tomaten sind reich an Ballaststoffen und Vitaminen A, C und K.

  4. Hier ist ein Rezept für Frühstückstomaten.

5. Glutenfreier Hafer über Nacht

  1. Hafer über Nacht ist ideal für Menschen, die morgens wenig Zeit haben, da die Zubereitung am Vorabend stattfindet.

  2. Hafer ist eine gute Quelle für Beta-Glucane. Forschungsergebnisse legen nahe, dass Beta-Glucane aus Hafer den Cholesterinspiegel einer Person senken können.

  3. Die Ernährungsrichtlinien für Amerikaner empfehlen für Frauen bis zu 28 g Ballaststoffe pro Tag und für Männer bis zu 34 g, abhängig vom Alter einer Person.

  4. Glutenfreier Hafer ist in den meisten Lebensmittelgeschäften und online erhältlich.

  5. Hier ist ein Rezept für glutenfreien Nachthafer.

Mittagessen

  1. Hier eine Auswahl leckerer glutenfreier Lunchideen:

6. Gehackter Thai-Salat

  1. Wer ein buntes Mittagessen sucht, kann diesen gehackten Thai-Salat zubereiten, der leuchtend orange, rot und grün ist und reichlich nahrhaftes Gemüse enthält.

  2. Die Hauptzutaten sind Karotten, Grünkohl, Paprika und Edamame-Bohnen. Grünkohl ist voller Eisen und Eiweiß, was ihn zu einer besonders gesunden Ergänzung macht. Edamame-Bohnen gehören zu den reichhaltigsten Proteinquellen für Menschen, die sich vegetarisch und vegan ernähren.

  3. Hier ist ein Rezept für gehackten Thai-Salat.

7. Kräuter-Thunfisch-Bohnen-Salat

  1. Ein weiterer gesunder und glutenfreier Salat, der sich gut zum Mittagessen eignet, ist Kräuter-Thunfisch-Bohnen-Salat.

  2. Thunfisch ist eine Quelle für Omega-3-Fettsäuren. Untersuchungen haben gezeigt, dass Omega-3-Fettsäuren den Triglyceridgehalt senken und die Symptome der rheumatoiden Arthritis lindern können.

  3. Hier ist ein Rezept für Kräuter-Thunfisch-Salat mit weißen Bohnen.

8. Chicken Quinoa Burrito Schalen

  1. Hähnchen-Quinoa-Burrito-Schalen verwenden eher Quinoa als Getreide auf Weizenbasis. Quinoa ist ein von Natur aus glutenfreies, proteinreiches Getreide.

  2. Menschen können Hühnchen durch Thunfisch ersetzen, wenn sie Fisch, aber kein Fleisch essen, und sie können das Gemüse in diesem Rezept auch gegen ihre saisonalen Favoriten austauschen.

  3. Hier ist ein Rezept für Chicken Quinoa Burrito Schalen.

9. Voll beladene Süßkartoffeln

  1. Voll beladene Süßkartoffeln sind eine herzhafte und sättigende Option für ein glutenfreies Mittagessen.

  2. Dieses Gemüse ist eine gute Quelle für Ballaststoffe und Vitamin A.

  3. Hier ist ein Rezept für voll beladene Süßkartoffeln.

  1. Glutenfreie vegane Wraps sind schnell und einfach zuzubereiten.

  2. Das folgende Rezept zeigt, wie man die glutenfreien Tortillas von Grund auf selbst herstellt. Um Zeit zu sparen, kann eine Person stattdessen glutenfreie Tortillas aus einem Lebensmittelgeschäft verwenden.

  3. Menschen können ihre Wickelfüllungen mischen und anpassen. Gesunde Optionen sind Salatblätter mit entweder Tofu-Rührei, vegane Kichererbsen-Mayonnaise oder "faule Falafel". Die Kombination von Salatblättern mit einer Proteinquelle hilft dabei, den Nährstoffgehalt dieser Mahlzeit auszugleichen.

  4. Hier ist ein Rezept für glutenfreie vegane Wraps.

Abendessen

  1. Für glutenfreie Abendessen gibt es viele Möglichkeiten. Hier sind einige Ideen für glutenfreie Mahlzeiten, die Sie zum Abendessen probieren sollten:

11. Veganes Chili

  1. Veganes Chili ist ein herzhaftes Abendessen, das einfach zuzubereiten ist und gut zu Quinoa passt, einer glutenfreien Alternative zu glutenhaltigen Körnern.

  2. Veganer Chili ist reich an Ballaststoffen und voller schwarzer Bohnen, Pintobohnen und Tomaten. Bohnen sind auch eine großartige Proteinquelle.

  3. Hier ist ein Rezept für veganes Chili.

12. Hähnchen mit Paprika und Tomaten

  1. Hähnchen mit gedünsteten Paprikaschoten und Tomaten ist eine nahrhafte glutenfreie Speiseoption.

  2. Dieses farbenfrohe Gericht enthält Protein vom Huhn, Vitamin C von den Tomaten sowie Vitamin A und C von den roten Paprikaschoten.

  3. Hier ist ein Rezept für Hühnchen mit gedünsteten Paprikaschoten und Tomaten.

13. Crockpot Süßkartoffellinsen

  1. Crockpot-Süßkartoffellinsen sind füllende Eintopfgerichte, die Dhal ähneln. Die Hauptzutaten sind Süßkartoffeln und rote Linsen, und das Rezept sieht vor, diese mit Kokosmilch zu kochen.

  2. Diese glutenfreie Mahlzeit ist reich an Ballaststoffen und Vitamin A aus den Süßkartoffeln. Die roten Linsen liefern auch viel Eiweiß.

  3. Hier ist ein Rezept für Crockpot-Süßkartoffellinsen.

14. Indisch gewürzter Lachs

  1. Lachs mit indischen Gewürzen ist eine schmackhafte, kohlenhydratarme und glutenfreie Option zum Abendessen, die mit jedem saisonalen grünen Gemüse serviert werden kann.

  2. Lachs ist wie Thunfisch reich an Omega-3-Fettsäuren, die Entzündungen lindern.

  3. Hier ist ein Rezept für indisch gewürzten Lachs.

15. Winterkohlsalat mit Äpfeln und Pekannüssen

  1. Winterkohlsalat mit Äpfeln und Pekannüssen ist eine leichte, glutenfreie Option zum Abendessen, die leicht zusammen zu werfen ist.

  2. Pekannüsse sind reich an Antioxidantien, die die Herzgesundheit unterstützen können. Untersuchungen haben gezeigt, dass eine Ernährung mit hohem Pekannussgehalt das Risiko für Herzerkrankungen bei übergewichtigen oder fettleibigen Menschen senken kann.

  3. Hier ist ein Rezept für Winterkohlsalat mit Äpfeln und Pekannüssen.

Zusammenfassung

  1. Menschen können eine große Auswahl an glutenfreien Gerichten zubereiten, indem sie Weizen, Getreide und Nudeln durch glutenfreie Alternativen ersetzen. Eine nährstoffreiche Ernährung kann die körperliche und geistige Gesundheit einer Person verbessern, und es ist einfach, glutenfreie Mahlzeiten zuzubereiten, die viel Eiweiß, Vitamine und andere wichtige Nährstoffe enthalten.

  2. Artikel wurde zuletzt am 29. März 2019 überprüft. Auf unserer Kategorieseite für Ernährung / Diät finden Sie die neuesten Nachrichten zu diesem Thema. Sie können sich auch für unseren Newsletter anmelden, um die neuesten Informationen zu Ernährung / Diät zu erhalten. Alle Referenzen sind auf der Registerkarte Referenzen verfügbar.

  3. Protein [!Fact Sheet

  4. Verwenden Sie eines der folgenden Formate, um diesen Artikel in Ihrem Aufsatz, Ihrer Arbeit oder Ihrem Bericht zu zitieren:

  5. Hinweis: Wenn keine Autorenangabe erfolgt, wird stattdessen die Quelle angegeben.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c