Filter
Zurücksetzen
Sortiere nachRelevanz
vegetarianvegetarian
Zurücksetzen
  • Zutaten
  • Diäten
  • Allergien
  • Ernährung
  • Techniken
  • Küchen
  • Zeit
Ohne


Wie man Hühnereintopf aus übriggebliebenem Hühnchen macht

Kochen mit Kardamom

  1. Unabhängig davon, ob Sie ein einfaches oder ein exotisches Hühnchenrezept zubereitet haben, können Sie aus Hühnchenresten in weniger als 30 Minuten köstlichen Hühncheneintopf zubereiten. Hühnereintopf kann in einem Topf aus gebackenen, gegrillten oder gekochten Hühnchenbruststücken, Oberschenkeln oder anderem Fleisch zubereitet werden und bietet eine Vielzahl von Nährstoffvorteilen. Das übrig gebliebene Huhn kann zerkleinert, gehackt oder in Würfel geschnitten und vor der Verwendung eingefroren werden. Wärmen Sie Ihre Familie oder Ihre Gäste an kalten Tagen oder pflegen Sie sich mit diesem wohltuenden Gericht.

Traditioneller Hühnereintopf

  1. Unabhängig davon, ob Sie ein einfaches oder ein exotisches Hühnchenrezept zubereitet haben, können Sie aus Hühnchenresten in weniger als 30 Minuten köstlichen Hühncheneintopf zubereiten. Hühnereintopf kann in einem Topf aus gebackenen, gegrillten oder gekochten Hühnchenbruststücken, Oberschenkeln oder anderem Fleisch zubereitet werden und bietet eine Vielzahl von Nährstoffvorteilen. Das übrig gebliebene Huhn kann zerkleinert, gehackt oder in Würfel geschnitten und vor der Verwendung eingefroren werden. Wärmen Sie Ihre Familie oder Ihre Gäste an kalten Tagen oder pflegen Sie sich mit diesem wohltuenden Gericht.

Schritt 1

  1. Das Öl bei mittlerer Hitze in einem holländischen Ofen oder Topf erhitzen.

Schritt 2

  1. Fügen Sie den Sellerie, die Karotte und die Zwiebel hinzu und braten Sie das Gemüse an, bis die Zwiebel durchscheinend ist (etwa fünf Minuten).

Schritt 3

  1. Das Gemüse mit einem geschlitzten Löffel aus der Pfanne nehmen und beiseite stellen.

Schritt 4

  1. Das Mehl, Salz und Pfeffer zum Öl im Topf geben, um eine Mehlschwitze zu machen, und umrühren, bis es angefeuchtet ist.

Schritt 5

  1. Die Hühnerbrühe auf einmal hinzufügen und schnell glatt rühren.

Schritt 6

  1. Geben Sie das Gemüse in den Topf zurück und fügen Sie die Tomaten, das Basilikum, die Tomatenmark, das Lorbeerblatt, den Thymian und das übrig gebliebene Hähnchen hinzu.

Schritt 7

  1. Die Mischung bei mittlerer Hitze 15 bis 20 Minuten köcheln lassen, bis das Gemüse weich ist.

Schritt 8

  1. Entfernen Sie das Lorbeerblatt und fügen Sie die Kidneybohnen hinzu.

Schritt 9

  1. Heiß servieren.

Hühnereintopf aus dem Nahen Osten

  1. Heiß servieren.

Schritt 1

  1. 1/2 Tasse gehackte Zwiebeln und 2 EL anbraten. gehackter Knoblauch in 2 EL. Olivenöl und 1 EL. Butter in einem holländischen Ofen, bis die Zwiebeln durchscheinend sind, ungefähr fünf Minuten.

Schritt 2

  1. 1 TL zugeben. safran und 1 tasse gehackter koriander weitere zwei minuten anbraten.

Schritt 3

  1. 4 Tassen Wasser und 2 Tassen übrig gebliebenes Hähnchen hinzufügen und zum Kochen bringen. 20 Minuten köcheln lassen.

Schritt 4

  1. 8 oz einrühren. gehackte, entsteinte Kalamata-Oliven und 2 EL. Zitronensaft.

Schritt 5

  1. Weitere 10 Minuten köcheln lassen, bevor der Eintopf heiß über Reis serviert wird.

Schritt 5

  1. Holländischer Ofen oder großer Topf

  2. Löffel mit Schlitz

  3. 2 EL. Rapsöl

  4. 2 Stangen Sellerie, gehackt

  5. 2 Karotten, geschnitten

  6. 1 kleine Zwiebel, gehackt

  7. 1 EL. Mehl

  8. Salz und Pfeffer

  9. 2 Tassen Hühnerbrühe

  10. 1 (14 1/2 Unze) kann Tomatenwürfel

  11. 1 EL. Basilikum

  12. 1 EL. Tomatenmark

  13. 1/2 TL. getrockneter Thymian

  14. 1 Pfund übrig gebliebenes Huhn, gehackt oder zerkleinert

  15. 1/2 Tasse gehackte Zwiebeln

  16. 2 EL. gehackter Knoblauch

  17. 2 EL. Olivenöl

  18. 1 EL. Butter

  19. 1 TL. Safran

  20. 1 Tasse gehackter Koriander

  21. 2 Tassen Huhn

  22. 8 oz. gehackte Kalamata Oliven

  23. 2 EL. Zitronensaft

Schritt 5

  1. Sie können die Tomatenpaste durch Ketchup und Basilikum und Thymian durch italienische Gewürze ersetzen. Sie können die Kidneybohnen auch durch Pinto oder Great Northern Beans ersetzen oder für einen kräftigeren Eintopf 1/2 Tasse Reis oder zwei gewürfelte Kartoffeln und 1 Tasse Wasser in den Topf geben, wenn Sie die Brühe hinzufügen.

Schritt 5

  1. Verwenden Sie kein Huhn, das länger als zwei Stunden nicht gekühlt wurde. Hühnerreste können unbegrenzt im Gefrierschrank oder im Kühlschrank aufbewahrt und innerhalb von vier Tagen verzehrt werden.



Donate - BNB: bnb16ghhqcjctncdczjpawnl36jduaddx5l4eysm5c